Grillen: Die besten Rezepte & die originellsten Hilfsmittel
Überblick in Bildern

Grill-Rezept: Paprika mit Couscousfüllung

 

Paprika mit Couscousfüllung © Südwest Verlag/Michael Holz - Grill-Rezept: Paprika mit Couscousfüllung
Paprika mit Couscousfüllung © Südwest Verlag/Michael Holz
(Zutaten für 4 Personen)
  • 1 Packung Couscous (300 g)
  • 2 EL Limettensaft
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlener Kardamom
  • 1 TL gemahlener Sternanis
  • 4 Paprikaschoten (rot/grün)
Zubereitung:
Couscous nach Packungsangabe zubereiten und auskühlen lassen. Limettensaft,
Öl, Kreuzkümmel, Kardamom und Sternanis untermischen. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen.

Die Paprikaschoten waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und so halbieren,
dass beide Hälften einen halbwegs sicheren Stand haben. Kerne, Trennwände und
Stielansätze entfernen.

Die Paprikahälften mit dem Couscous füllen und auf den Grill stellen. Indirekt und
bei geschlossenem Deckel 8 bis 10 Minuten grillen.
  • Zubereitungszeit 15–20 Minuten plus Garzeit, Ziehzeit 1 Stunde
Tipp: Einen angenehm fruchtigen Geschmack gibt auch der untergemischte Saft von Tomaten ab. Dazu lässt sich das Innenleben von ausgehöhlten Tomaten verwenden, aus denen die groben Bestandteile entfernt wurden. Nach dem Grillen kann man etwas Sauerrahm dazugeben.




  
  

Video: Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken

  • Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 24/07/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil