Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Aperitif
Leckeres Fingerfood & tolle Dekotipps fürs Fest
Überblick in Bildern

Gefüllte Herzoginkartoffeln

   

Gefüllte Herzoginkartoffeln sind leicht nachzumachen und schmecken superlecker! - Gefüllte Herzoginkartoffeln
Gefüllte Herzoginkartoffeln sind leicht nachzumachen und schmecken superlecker!
Gefüllte Herzoginkartoffeln sind ein echter Hingucker und ein guter Übergang vom Aperitif zu einer (sättigenden) Vorspeise!

Die einzige Bedingung: Wenn Sie zum Aperitif Herzogin-Canapés anbieten, müssen Sie für die Hauptspeise eine andere Beilage suchen.

Zutaten (für 4 Personen):
- 750 g mehlig kochende Kartoffeln
- Salz
- 1 Ei (Größe M)
- 20 g weiche Butter oder Margarine
- gemahlene Muskatnuss
- 1 Eigelb (Größe M)
- 2 EL Milch
- etwas Fett für das Backblech

Zubereitung:
Kartoffeln schälen, größere Kartoffeln ein- oder zweimal durchschneiden, in einen Topf geben, 1 Teelöffel Salz darüber streuen, mit Wasser knapp bedecken und zum Kochen bringen. Kartoffeln mit Deckel in 20-25 Min. gar kochen. Die garen Kartoffeln abgießen, abdämpfen, sofort durch eine Kartoffelpresse geben und erkalten lassen.

Das Backblech fetten und den Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C
Heißluft: etwa 180°C

Die kalte Kartoffelmasse mit Ei und Butter oder Margarine verrühren und mit Salz und Muskatnuss würzen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und in Form von Tuffs auf das Backblech spritzen. Das Eigelb mit der Milch verschlagen und die Tuffs damit bestreichen. Das Backblech in den Backofen schieben und die Herzoginkartoffeln ca. 12 Minuten golden backen.


Die Herzoginkartoffeln auskühlen lassen, quer aufschneiden und mit einem Aufstrich Ihrer Wahl bestreichen, zum Beispiel mit:
- Thunfischcreme
- Pilzcreme
- Lachsmousse mit grünem Pfeffer

Lesen Sie weiter: Partytime: Ihre Gästen werden staunen!




  
 

Video: No-Bake Oreo-Cake! Dieser schnelle Kuchen aus dem Glas schmeckt himmlisch!

  • No-Bake Oreo-Cake! Dieser schnelle Kuchen aus dem Glas schmeckt himmlisch!
  • Wow! Schokopudding aus Avocado und Banane: Vegan, gesund und lecker!

Veröffentlicht von
am 19/11/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Häppchen zum Sekt
Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Zeit für Selbstgemachtes: 5 leckere Geschenke aus dem Thermomix
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Mince Pies: Dieses britische Weihnachts-Rezept musst du probieren!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil