Wintergemüse: Gesunde Leckereien für kalte Tage
  
Radicchio-Risotto mit Kräuterseitlingen
In diesem Artikel

Radicchio-Risotto mit Kräuterseitlingen


Cremiges Risotto trifft auf aromatische Pilze und die zart-knackigen, frischen Radicciosalat-Streifen sind ein Fest für alle Sinne.


Zutaten (für 4 Portionen):
Für das Risotto:

  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 125 g Knollensellerie
  • 5 EL Olivenöl
  • 400 g Risottoreis
  • 200 ml Weißwein
  • 100 g Parmesan (am Stück)
Für den Salat:
  • 1 kleiner Radicchio (ca. 200 g)
  • 150 g Kräuterseitling
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
> Zum Rezept

Bild & Rezept: Anne Rogge 'Herbst & Winter Gemüse' / Kosmos 2012


Video: Risotto ohne Reis, sondern mit Pasta? Klar geht das! Hier das Rezept!

  • Risotto ohne Reis, sondern mit Pasta? Klar geht das! Hier das Rezept!
  • Schlicht, lecker und schnell gemacht: Hähnchenbrust auf Salat!
  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

Veröffentlicht von
am 17/10/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schnell gemacht: Tannenbaum aus Blätterteig mit Käsefüllung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil