Bella Italia! Raffinierte italienische Rezepte zum Genießen
  
Grissini

Grissini


Am besten schmecken Grissini, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen und noch ein bisschen warm sind. Die Zubereitung ist ganz leicht, Sie bereiten einfach einen Hefeteig zu, aus dem Sie die luftigen Stangen rollen. Nach Belieben bestreuen Sie sie wie hier mit hellem Sesam. Doch auch dunkler Sesam, Mohn oder Kümmel schmecken gut.

> zum Rezept: Grissini


Rezept: Kochbuch "Maria Luisa kann nicht anders", Becker Joest Volk Verlag
Bild: © Justyna Krzyzanowska


Video: Fruchtig, gesund & lecker: Der Ingwer-Ananas Smoothie ist gut zum Bauch!

  • Fruchtig, gesund & lecker: Der Ingwer-Ananas Smoothie ist gut zum Bauch!
  • Baci di dama: Rezept für süße italienische 'Frauenküsse' - so lecker!
  • Last-Minute-Geschenk zum Nachmachen: Das Kräuteröl

Veröffentlicht von
am 11/06/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Italienische Rezepte zum Genießen
Was gibt’s Neues? 27/03/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Moderne Osterdeko selber machen: Die schönsten DIY-Ideen für dein Zuhause
Mut zur Farbe: Bunte Badezimmer sind DER Wohntrend 2017!
5 Tipps für Madrid: Ein unvergessliches Wochenende in Spaniens Hauptstadt!
Geniale Rezepte zum Osterfest: So leicht kochst du ein einfaches Ostermenü
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Natürlich schön gepflegt: DIY-Lippenbalsam mit Jojobaöl selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil