Bella Italia! Raffinierte italienische Rezepte zum Genießen
  
Grissini

Grissini


Am besten schmecken Grissini, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen und noch ein bisschen warm sind. Die Zubereitung ist ganz leicht, Sie bereiten einfach einen Hefeteig zu, aus dem Sie die luftigen Stangen rollen. Nach Belieben bestreuen Sie sie wie hier mit hellem Sesam. Doch auch dunkler Sesam, Mohn oder Kümmel schmecken gut.

> zum Rezept: Grissini


Rezept: Kochbuch "Maria Luisa kann nicht anders", Becker Joest Volk Verlag
Bild: © Justyna Krzyzanowska


Video: Pastel de Nata: Das Kult-Gebäck aus Portugal zum Nachbacken

  • Pastel de Nata: Das Kult-Gebäck aus Portugal zum Nachbacken
  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies
  • Tolle DIY-Idee zum Nachbasteln: Herbstliche Blätterschale

Veröffentlicht von
am 11/06/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Italienische Rezepte zum Genießen
Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Honeymoon de luxe: 5 Gründe, die Flitterwochen in Dubai zu verbringen!
Lila Suppe: Der beliebteste Food-Trend in diesem Winter!
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil