Unbändige Lust auf Junk Food? Hier dürfen Sie zugreifen!
  
Caesar's Salad
In diesem Artikel

Caesar's Salad


Ein sagenumwobener Salat, der mexikanischen Ursprungs sein soll. Man sagt, er sei vom Koch Caesar Cardini in Tijuana geschaffen worden. Traditionell wird er direkt am Tisch in einer flachen Holzschüssel zubereitet, sodass der Gast sehen kann, dass die Zutaten für das Dressing echt und ganz frisch sind. Kein Salat wird so verkorkst wie der Caesar’s Salad: Leider wird er allzu oft mit gekauftem Dressing serviert. Dabei ist es ja gerade das Dressing, das bei diesem einfachen Salat so wichtig ist.

Sie brauchen (für 2-3 Portionen):

  • 2 Romana-Salatherzen
  • 50 g Parmesan, gehobelt
  • 1 Ei, zimmerwarm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Tropfen Worcestersauce
  • 100 ml Olivenöl
  • 25 g Parmesan, fein gerieben
  • evtl. etwas Salz
  • 1 kleines Baguette
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salzflocken
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

> Zum Rezept

Bild & Rezept: Liselotte Forslin: 'Junk Food. Aber richtig!', edel 2013


Video: Süß & lecker: So backt ihr das saftigste Bananenbrot der Welt!

  • Süß & lecker: So backt ihr das saftigste Bananenbrot der Welt!
  • Manchmal muss es eben roh sein: So macht ihr das beste Thunfischtartar!
  • Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!

Veröffentlicht von
am 28/08/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Mach den Test: Welcher Sommerdrink passt zu deiner Persönlichkeit?
Lass den Frühling rein: Diese Must-haves gehören jetzt unbedingt auf deinen Balkon!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Gyoza Rezept: Japanische Maultaschen ganz einfach selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil