Unbändige Lust auf Junk Food? Hier dürfen Sie zugreifen!
  
Selbstgemachte Pommes
In diesem Artikel

Selbstgemachte Pommes


Wenn man schon Pommes isst, sollten es selbst gemachte sein. Man darf sie nicht für zu viele Leute zubereiten, denn sie müssen absolut frisch gegessen werden. Essen Sie sie zu einem Burger oder so, wie sie sind, mit einer guten Mayonnaise.
 
Sie brauchen (für 4 Portionen):

  • 1 kg Kartoffeln (5-6 große), festkochend
  • 2 l Raps- oder Erdnussöl
  • Salz

> Zum Rezept


Bild & Rezept: Liselotte Forslin: 'Junk Food. Aber richtig!', edel 2013


Video: Für die Schokoschnuten unter euch: So einfach macht man Schokotrüffel selbst!

  • Für die Schokoschnuten unter euch: So einfach macht man Schokotrüffel selbst!
  • Himmlische Kokos-Happen: Von diesen Kokos Bites kriegen wir nicht genug!
  • Manchmal muss es eben roh sein: So macht ihr das beste Thunfischtartar!

Veröffentlicht von
am 28/08/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Mince Pies: Dieses britische Weihnachts-Rezept musst du probieren!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil