Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Von Frau zu Frau: Sprüche, für die wir andere Mädels hassen
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Lecker nicht nur in der Osterzeit
Lamm-Rezepte: Acht festliche Lammgerichte
Überblick in Bildern

Die Zubereitungsmethoden

 

 - Die Zubereitungsmethoden
Stücke für den Braten
Keule, Rücken, Schulterstück, Karree: Der Lammbraten ist immer ein festlicher Schmaus. Und vor allem ist er einfach zuzubereiten. Mit eingesetzten Knoblauchzehen, mit Pfeffer oder aromatischen Kräutern bestreut oder einfach natur. Hinzu kommt, dass die Backzeit des Lammfleischs mit 20 bis 25 Minuten pro Kilogramm recht kurz ist. Dabei muss der Ofen sehr heiß sein (230-250°C). Damit das Fleisch zart bleibt, muss es regelmäßig mit etwas Flüssigkeit übergossen werden.

Stücke für Grill oder  Pfanne
In Olivenöl und ein paar Kräutern oder Gewürzen mariniert: Lammkoteletten
sind ideal für Barbecues und die Grillfunktion Ihres Ofens. Bei der Grill-Version im Ofen sollten Sie
eine mittlere Hitzestärke vorziehen.
Beim Barbecue wird das Fleisch am schmackhaftesten, wenn es über die weniger heißen Kohlestücke gelegt wird.

Als Ragout, geschmort oder angebraten
Lammstücke wie Hals oder Schulter eigenen sich gut zum Schmoren. In der Regel wird das Fleisch in Würfel geschnitten, in Öl angebraten und dann bei schwacher Hitze mit Gemüse, Gewürzen und etwas Flüssigkeit geschmort. Mit eineinhalb bis drei Stunden ist die Kochzeit dabei sehr lang.

Als Siedfleisch
Man kann die verschiedenen Lammstücke auch im Wasser oder in einer Suppe kochen, wie bei der berühmten englischen Lammkeule mit Minzsoße. Bei dieser Form der Zubereitung werden Stücke wie Hals oder Rippen verwendet. Das Geheimnis des Erfolgs liegt dabei darin, zunächst die verschiedenen Würzmittel und dann das Fleisch anzubraten und anschließend Wasser, Tomaten und scharfe Paprika hinzuzufügen. Das Ganze lässt man anschließend 20 bis 30 Minuten strak kochen und würzt es nochmals (Salz, Pfeffer, Petersilie und Zitrone).

Milchlamm, Salzwiesenlamm
Das Milchlamm schmeckt mit seinem zarten, hellen Fleisch besonders fein.
Das sehr gefragte Salzwiesenlamm wird am Meer gezüchtet, was seinem Fleisch einen ganz besonderen Geschmack verleiht.




  
  

Video: Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!

  • Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!
  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 25/02/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Lamm-Rezepte
Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil