Zum Anbeißen süß! Backanleitung für ein Lebkuchenhaus
  
Lebkuchenhaus backen: Teile zuschneiden & backen

Lebkuchenhaus backen: Teile zuschneiden & backen


Jetzt geht's ans Teig zuschneiden und backen. Für das Haus benötigt ihr:

  • 2 Seitenwände
  • je 1 Vorder- und Rückwand
  • 2 Dachteile
  • 1 Kaminwand vorne
  • 1 Kaminwand hinten
  • 2 Kamin Seitenteile (eine Seite spiegelverkehrt)

Schneidet euch als erstes die entsprechenden Schablonen für das Lebkuchenhaus zurecht. Dann wird der Teig portionsweise auf einem mit Backpapier belegten Backblech etwa 1 cm dick ausgerollt. Der restliche Teig wird solange wieder in den Kühlschrank gestellt. Schablonen auflegen und die einzelnen Teile mit einem scharfen Messer ausschneiden.

Tipp: Legt zwischen Teig und Teigrolle Frischhaltefolie, dann lässt sich der etwas klebrige Teig besser ausrollen und pappt nicht fest.

Aus der Vorderwand eine Tür ausschneiden sowie zwei Sprossenfenster. Aus den Seitenfenstern je drei quadratische Fenster ausschneiden. Die Tür mitbacken

Die Fenster werden mit zermahlenen Bonbons gefüllt, das sieht hinterher schön bunt aus. Dafür Bonbons ohne Füllung in einem Mixer mahlen und das Pulver in die leeren Fensterräume streuen.

Die einzelnen Bauteile werden bei 175 °C Ober-/Unterhitze für ca. 13 bis 15 Minuten im vorgeheizten Backofen gebacken. Bevor es weitergeht, müssen die Häuserteile vollständig auskühlen.


Bild: © Ninas kleiner Food-Blog


Video: Jetzt wird´s wild! Dieses Leoparden-Brot hat den ultimativen Wow-Effekt!

  • Jetzt wird´s wild! Dieses Leoparden-Brot hat den ultimativen Wow-Effekt!
  • Ganz ohne Backen! Chia Energy Bars geben dir den ultimativen Energieschub
  • Ohne Backen: Diese Chia-Kokos-Vanille Raw Bites sind der Knaller!

Veröffentlicht von
am 16/12/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil