Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Lecker, lecker!
Wintergemüse: Vitamine Light
Überblick in Bildern

Blumenkohl, kalorienarmes Wintergemüse

 
Blumenkohl, kalorienarmes Wintergemüse

Er trägt  nicht nur einen schönen Namen sondern ist noch dazu herzlich gesund: der Blumenkohl. Höchste Zeit also, das blütenartig aufgebaute Gemüse, das auch als Karfiol, Käsekohl, Blütenkohl, Traubenkohl oder Italienischer Kohl bekannt ist, wieder auf
den Menüplan zu setzen.

Die Nährstoffe
24 kcal/100 g und 90% Wasser: Damit ist
der Blumenkohl der schlanken Linie bester Freund. Es soll an dieser Stelle auch gesagt sein, dass das weiße Gemüse auch in gekochtem Zustand viele Nährstoffe zu bieten hat: 200g Blumenkohl "al dente" enthalten
60 mg Vitamin C (Ernährungsspezialisten empfehlen 60 bis 100 mg pro Tag!).
Ballaststoffen wie Pektin ist es zu verdanken, dass der Blumenkohl beim Kochen schnell eine herrlich cremige Textur annimmt – und sich damit ideal für Cremesuppen verwenden lässt. 

Auf dem Markt ist der Blumenkohl von Oktober bis April zu finden.

Zubereitungstipps 
Geben Sie beim Kochen ein trockenes Stück Brot ins Kochwasser. Dadurch vermeiden Sie nicht nur den für alle Kohlsorten typischen starken Geruch:
Der Blumenkohl lässt sich so leichter verdauen.
Aber auch roh lässt sich der weiße Kohl schmecken: als feines Carpaccio, zu einer körnigen Grießmasse gerieben oder (der absolute Partyhit) in einzelne "Blüten" zerlegt mit einem leckeren Dip…
Haben Sie auch schon daran gedacht, Blumenkohl zu einer leckeren Mousse zu verarbeiten? Wir können diese Beilagen-Variante wärmstens empfehlen!

Die idealen Beilagen: Curry, Muskatnuss, Kümmel aber auch Zimt sind ideale Gewürzpartner. Sie können den Blumenkohl mit etwas geriebener Orangenschale oder fein gehobelten Haselnüssen servieren. Estragon, Kerbel und Petersilie sind ebenfalls geeignet um den zarten Geschmack des weißen Gemüses zur Geltung
zu bringen. Als Beilage schmeckt der Blumenkohl vor allem zu Lachs in allen Zubereitungsvarianten sowie zu Braten (rotes Fleisch).




  
  


Video: Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!

  • Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!
  • SO einfach und SO lecker! Das ultimative Rezept für Zucchini-Quiche

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 04/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil