So gut kocht das goFeminin.de-Team!
Die Lieblingsrezepte unserer Redaktion
  
Palmherzen mit Gouda überbacken
In diesem Artikel

Palmherzen mit Gouda überbacken


Cecilia, Luxus-Redakteurin:
Ich mag diese Röllchen, weil sie einfach anders sind, leicht zubereitet werden und Zutaten miteinander kombinieren, die man sonst eigentlich nie zusammen isst, weil man es sich nicht traut: knackiges Gemüse, Fisch und Käse.

Zutaten für 6 Personen:
- 1 Dose Palmherzen (Palmitos)
- 6 Scheiben geräucherte Meerforelle (oder geräucherter Lachs)
- 6 Scheiben Gouda
- 500 g Knoblauch-Kräuter-Frischkäse Light
(insgesamt ca. 500 g)
- 1 Packung fein gehackte TK-Petersilie
- 3 EL Crème fraîche Light
- Butter

Zum Rezept

Mein Geheimtipp: Kann als Vorspeise oder Hauptspeise zubereitet werden. Für ein Essen mit Freunden ist es besser als Vorspeise geeignet - dazu passt ein Glas Weißwein. Für ein romantisches Abendessen zu zweit nehme ich es als Hauptspeise und biete als Beilage noch einen Salat an.

Mein Deko-Tipp:
Wer es gerne schick mag, schneidet die Palmherzen in Stücke und legt sie in kleine Vorspeisengläser (Gouda und Meerforelle trennen). Die Frischkäsesoße wird dann in eine separate Schale gefüllt, damit man die Palmherzen eindippen kann.


Video: Orientalische Küche: So lecker und ganz einfach gemacht sind Köfte mit Spiegelei!

  • Orientalische Küche: So lecker und ganz einfach gemacht sind Köfte mit Spiegelei!
  • Schnell & lecker: Gebackener Feta mit Sesamkruste
  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 16/04/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Lieblingsrezepte

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil