Nativ, raffiniert oder extra?
Olivenöl: 10 Dinge, die Sie wissen sollten
  
Olivenöl : Aufbewahrung

Olivenöl : Aufbewahrung


5. Wie lässt sich Olivenöl aufbewahren?

Olivenöl muss an einem Ort mit mäßiger, stabiler Temperatur (15-20°C) und vor direktem Licht geschützt aufbewahrt werden. Die meisten Olivenöle werden in Plastikbehältern, Blechdosen, im Tetrapack oder in Glasflaschen angeboten. In allen Fällen muss das Olivenöl sorgfältig behandelt und die obigen Bedingungen erfüllt werden, um die Qualität des Olivenöls zu bewahren.

Olivenöl sollte wenige Monate nach Öffnen der Flasche (oder Dose...) verbraucht werden. Danach ist die geschmackliche und nährstoffliche Qualität nicht mehr gegeben.


Video: Gesund und super einfach: Energyballs sind die perfekte Energiebombe für zwischendurch!

  • Gesund und super einfach: Energyballs sind die perfekte Energiebombe für zwischendurch!
  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies
  • Selbstgemachte Ostereier-Deko: Moderne Ideen in Gold, Glitzer und Co.

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 15/01/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Olivenöl

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil