Olé!

Paella

 
Paella-Rezepte
In diesem Artikel
Paella-Rezepte

Auch, wenn bei uns Tapas seit einigen Jahren immer beliebter werden: das bekannteste spanische Gericht ist immer noch die traditionelle Paella.

Die Paella und ihre Ursprünge 
Die Spuren der Paella lassen sich bis ins 18. Jahrhundert zurückverfolgen. Es heißt, dass das spanische Reisgericht ursprünglich aus Valencia stammt. Allerdings müssen im Prinzip gleich mehrere Orte in den Entstehungsprozess der Paella mit einbezogen werden.

In Valencia gab es Bewässerungsgelände, in denen zahlreiche Gemüsesorten angebaut wurden. Dort wurden für den privaten Verzehr auch Kaninchen und Hühner gezüchtet. Der Reis, Hauptbestandteil des spanischen Traditionsgerichts, kam von den Reisfeldern in Albufera. Dazu kamen die frischen Meeresprodukte der Region.

Paella ist nicht gleich Paella
Genauso wenig wie Pizza gleich Pizza ist, ist Paella nicht gleich Paella. Was in die Paella hinein muss, hängt eher vom persönlichen Geschmack des Kochs als vom traditionellen Rezept ab. Man kann dem Reisgericht Artischocken, Hühnchen und Bohnen hinzufügen, oder auch Gambas und Krabben, oder alles zusammen. Das Traditionsgericht lässt alle Varianten zu.

Hier geht's zu den Paella-Rezepten


Video: Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!

  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!
  • Zuckersüß: So machst du bunte Swirl Cookies, die allen den Kopf verdrehen!
  • Ganz ohne Fett & trotzdem lecker: Diese Chips aus der Mikrowelle müsst ihr probieren!


dg/jw  
Veröffentlicht von
am 15/02/2011
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil