Olé!
Paella: Leckere Reispfannen-Rezepte aus Spanien
  
Paella mit Fleisch und Fisch
In diesem Artikel

Paella mit Fleisch und Fisch


Zutaten (für 4 Personen):
  • 250 g Schweinerippchen
  • 400 g Tomaten, in Würfel geschnitten
  • 1,5 Liter Fischbrühe
  • 2 Gläser Reis
  • 1 grüne Paprika, geschält und in kleine Würfel geschnitten
  • 100 g Herzmuscheln
  • 1/2 Tintenfisch, in Stücke geschnitten
  • 8 Riesengarnelen
1. Schweinerippchen in etwas Olivenöl goldbraun braten und beiseite stellen.

2. Tomaten, grüne Paprika und 1 Glas Fischbrühe in die Pfanne geben. So lange reduzieren, bis eine zähe Konsistenz entsteht.

3. Herzmuscheln und Tintenfisch hinzufügen. Solange kochen, bis sich die Muscheln öffnen und der Tintenfisch zart ist. Schweinerippchen hinzufügen.

4. Restliche Fischbrühe hinzufügen und köcheln lassen. Sobald die Zubereitung richtig zu kochen beginnt, abschmecken und bei Bedarf salzen.

5. Reis hinzufügen, anschließend Riesengarnelen darauf legen. Bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Fischbrühe vollständig reduziert ist.

6. Pfanne vom Herd nehmen, mit einem Tuch abdecken und ca. 15 Minuten ruhen lassen.


Video: Orientalische Küche: So lecker und ganz einfach gemacht sind Köfte mit Spiegelei!

  • Orientalische Küche: So lecker und ganz einfach gemacht sind Köfte mit Spiegelei!
  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck
  • Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken

Veröffentlicht von
am 15/02/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Paella

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil