Sommerobst mal anders!
Sonnig, fruchtig, Pfirsich
Überblick in Bildern




Tipps & Tricks

 
Tipps & Tricks
© Margarett Skinner / Aprifel

- Damit das Schälen leichter geht: Tauchen Sie den Pfirsich 30 Sekunden lang in kochendes Wasser und kühlen Sie ihn unter kaltem Wasser ab.

- Damit der Pfirsich auch geschält und geschnitten eine schöne Farbe behält: Gießen Sie etwas Zitronensaft darüber.

- Zum pochieren: Legen Sie den geschälten und mit Zitronensaft beträufelten Pfirsich 5 Minuten lang in einen kochenden Sirup aus 1 Liter Wasser und 1 kg Zucker. Sie können Ihre Pfirsiche ebenfalls in Rotwein oder einem Tee (z.B. Eisenkraut) pochieren.

- Ein super einfaches Früchte-Coulis als sommerlicher Begleiter von Eis oder Obst-Charlotten: Schälen Sie 500 g reife Pfirsiche und passieren Sie sie mit 25 bis 150 g Kristallzucker und dem Saft einer halben Zitrone im Mixer!

- Geschält, zweigeteilt und entkernt kann der Pfirsich mehrere Monate im Gefrierfach aufbewahrt werden.

- Der Pfirsich eignet sich nicht nur perfekt zum Nachtisch sondern lässt sich auch toll mit „salzigen“ Gerichten kombinieren: Geflügelgericht (Hühnchen, Perlhuhn), Entenbrustfilet oder Fisch mit weißem Fleisch (Rochen...),... Wichtig ist nur, dass Sie dazu weniger süße Pfirsichsorten verwenden.




  
  

Video: Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!
  • Cookie-Kuchen mit weichem Schoko-Mousse-Kern: Auf DIESEN Kuchen haben wir gewartet!

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 10/08/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 27/05/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Fabelhaft: So einfach nähst du diese süße DIY-Einhorn-Schlafmaske selbst
Her mit der Bikinifigur: 4 leichte Detox-Rezepte zum Entgiften und Genießen
Hier musst du hin: Die 10 besten Sri Lanka Reisetipps für deinen Urlaub
Eiskalte Erfrischung: 5 geniale Rezepte für deinen neuen Sommerdrink
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
So unique! DIESE Schätze stecken im Mai in unserer Lifestyle-Box!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil