Weihnachtsbäckerei
Weihnachtsplätzchen: Die besten Plätzchenrezepte für Weihnachten
  
Tannenbaum basteln
In diesem Artikel

Tannenbaum basteln


Hurra, es schneit! Tannenbaum basteln ist erstaunlich leicht und die fertigen Tannenbäume sehen optisch toll aus.

So funktioniert das Tannenbaum basteln: Einfach den Teig in verschieden große Sternchenformen füllen und die luftig-weichen Sterntaler auf Holzstäbchen stecken.

Damit die Tannenbäume weihnachtlich aussehen, bestäuben Sie den Sternenwald zum Schluss noch mit etwas Schneestaub (oder Puderzucker).  
 
Tannenbaum basteln ist übrigens auch eine gute Idee für Ihr Weihnachtsdessert: Mit einer Kugel Zimteis und einem Löffel Preiselbeeren sind die Tannenbäume ein bezaubernder Abschluss für ein festliches Menü!


Zum Tannenbaum basteln brauchen Sie:
Für den Teig:
- 100 g Butter
- 200 g feiner Zucker
- 1 Prise Salz
- 2 Eier
- etwas Zimt
- Saft und abgeriebene Schale einer halben
Zitrone
- 200 g gemahlene Mandeln
- 150 g Mehl
- Puderzucker

> Zum Rezept


Bild & Rezept: © Diamant Zucker


Video: Geht ganz schnell: kreative & individuelle Geschenkverpackungen basteln

  • Geht ganz schnell: kreative & individuelle Geschenkverpackungen basteln
  • Paracord flechten: Anleitung für die coolen Trend-Armbänder
  • Süße Frühstücksidee: Pancake-Rezept für Naschkatzen
Veröffentlicht von
am 22/11/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 30/03/2015
News Living
Praktische Tipps
Video
Das kriegen selbst Backanfänger hin: Osterhasen backen leicht gemacht
DIY-Deko: Zauberhafte Ideen zum Selbermachen
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial & unverschämt lecker: So einfach backt ihr Pizzamuffins!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil