Kochen mit Reis
Kleiner Reis ganz groß
  
Reis-Rosinen-Salat
In diesem Artikel

Reis-Rosinen-Salat


Kleiner Serviertipp, bevor Sie loslegen: Passen Sie die Zutaten an die Farbe Ihrer Teller an!

Für einen cremefarbenen Teller nehmen Sie am besten gelbe Rosinen und grüne Oliven. Die rote Paprika darf bleiben, kann aber gerne noch durch eine gelbe Paprika ergänzt werden.
Zutaten für 4 Personen:   
400 g gekochter Reis
200 g Rosinen
100 g Pinienkerne
100 g schwarze Oliven
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
1 Zwiebel
4 EL Olivenöl
2 EL Essig
1 EL gehackter Schnittlauch
Salz, Pfeffer

Zum Rezept


Video: Salat mitnehmen mit Stil - ist total praktisch und sieht super aus!

  • Salat mitnehmen mit Stil - ist total praktisch und sieht super aus!
  • Quinoa - unser unangefochtenes Superfood schmeckt selbst mit wenigen Zutaten als Salat richtig gut!
  • Schluss mit Essig & Öl! 5 kreative Salat-Dressings für jeden Geschmack

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 16/09/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Reisgerichte aus aller Welt

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Himmlische Kokos-Happen: Von diesen Kokos Bites kriegen wir nicht genug!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil