Auflauf Rezepte: Heiß aus dem Ofen, fix auf dem Tisch
  
Kirschauflauf
In diesem Artikel

Kirschauflauf


Für einen Kirschauflauf brauchen Sie:

  • 750g Kirschen (frisch oder aus dem Glas, dann Abtropfgewicht)
  • 100g Mehl
  • 90g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 1/4 Liter Milch
  • 1 Prise Salz
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Kirschen entsteinen bzw. gut abtropfen lassen. Die Eier zusammen mit dem Salz verquirlen. Den Zucker dazugeben. Das Mehl unterrühren. Nach und nach die Milch hinzugeben.

Eine Backform einfetten. Die Kirschen und anschließend die Mischung darauf verteilen. Für 45 Minuten backen lassen. Heiß und - wer mag - mit Schlagsahne servieren.



Video: Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!

  • Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
  • Gebackene Käse-Happen: Das beste Rezept für die nächste Party!
  • Von Akropolis bis Zeus: Die besten Reisetipps für Athen!

Veröffentlicht von
am 03/12/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Rezepte für Aufläufe

Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Lila Suppe: Der beliebteste Food-Trend in diesem Winter!
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Nie wieder schlechte Bilder! Mit diesen 8 Tipps werden eure Familienfotos perfekt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Weihnachtliches Handlettering: Hübsche DIY-Christbaumkugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil