Hallo Wach! 5 Kaffee-Rezepte für den extra Koffein-Kick
  
Kaffee-Walnuss-Kuchen
In diesem Artikel

Kaffee-Walnuss-Kuchen


Zutaten:
- 175 g Margarine zum Backen
- 175 g brauner Zucker
- 3 verquirlte Eier
- 175 g Mehl
- 55 g gehackte Walnüsse
- 1 TL Espressopulver

Für das Icing:
- 55 g Margarine zum Backen
- 225 g Puderzucker, fein gesiebt
- 1 TL Milch
- 1 TL Espressopulver
- 8 Walnüsse als Deko

So geht's:
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Margarine mit den Rührstäben kurz aufschlagen, dann den Zucker und die Eier dazugeben und mixen, bis eine glatte Masse entsteht. Das Mehl, das Espressopulver und die Walnüsse unterheben.

Zwei Springformen (18 cm) fetten und den Teig gleichmäßig auf diese verteilen. Beide Formen auf ein Rost in die Mitte des Ofens stellen und 25-30 Minuten backen. Auf einem Gitter gut auskühlen lassen.

Jetzt alle Zutaten für das Icing in eine Rührschüssel geben und miteinander verrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Die Hälfte des Icings auf einen der Böden streichen, den anderen darauf setzten. Mit der restlichen Creme den 'Deckel' einstreichen. Mit den 8 Walnüssen dekorieren.



Video: So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • Rüblikuchen mal anders: Bei dieser Variante isst das Auge mit!

Veröffentlicht von
am 22/08/2013
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Rezepte mit Kaffee: 5 Ideen
Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil