Rhabarber-Rezepte: Süß-sauer ist lecker!
  
Rhabarber-Bowle
In diesem Artikel

Rhabarber-Bowle


Im Sommer gibt es nichts Erfrischenderes als eine leckere Bowle mit vielen leckeren Früchten. Erdbeeren, Kirschen, Melone, aber auch Rhabarber schmecken super und können in der alkoholfreien Variante jederzeit genossen werden.

Machen Sie eine große Karaffe voll und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf! Wer mag, kann die Gläser anschließend mit Orangenscheiben und Kirschen dekorieren.


Rhabarber-Bowle

Sie brauchen:

  • 500 g Rhabarber
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 1 Saft von 1 Zitrone
  • 150 ml Himbeersirup
  • 700 ml kalter Sekt (Rosé) oder Rhabarbersaft
  • 700 ml kaltes Wasser (Mineralwasser)

Zum Rezept


Video: Rinder-Yakitori mit Käse: Schnelles Rezept aus der japanischen Küche

  • Rinder-Yakitori mit Käse: Schnelles Rezept aus der japanischen Küche
  • No-Bake Käsekuchen: So klappt der leckere Nachtisch auch ohne Backofen!
  • Mediterrane Rezeptidee: Hot Dog mit Hackbällchen und Bulgur!

Veröffentlicht von
am 08/05/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Rhabarber-Rezepte

Was gibt’s Neues? 19/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil