Rote Bete - 8 Ideen, die rote Knolle mal anders zuzubereiten
  
Rote Bete-Kräutersalat mit Joghurtdressing
In diesem Artikel

Rote Bete-Kräutersalat mit Joghurtdressing


Ein wunderbar leichter, erfrischender Salat, der sowohl eine leckere Vorspeise sein kann als auch mit Brot oder Ofenkartoffeln als Hauptgericht schmeckt. Falls Sie keinen frischen Koriander mögen: Tauschen Sie ihn einfach gegen etwas Petersilie aus.

Für 4 Portionen brauchen Sie:

  • 750 g vakuumverpackte Rote Bete
  • 250 g Babyspinat
  • 1 Bund Minze
  • 1 Bund Koriander
  • 250 g Naturjoghurt
  • 1 TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Meersalz
  • schwarzen Pfeffer
Die Rote Bete in Spalten schneiden, den Babyspinat waschen und trocken schütteln. Beides in eine große Schüssel geben. Die Minze und den Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Ein paar Kräuter beiseitelegen, den Rest in die Schüssel geben und alles vorsichtig vermischen.

Für das Dressing den Joghurt mit Cumin, der gepressten Knoblauchzehe sowie Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren.

Das Dressing kurz vor dem Anrichten über den Salat geben und mit den restlichen Kräutern bestreut servieren.


Video: No-Bake Käsekuchen: So klappt der leckere Nachtisch auch ohne Backofen!

  • No-Bake Käsekuchen: So klappt der leckere Nachtisch auch ohne Backofen!
  • Quinoa - unser unangefochtenes Superfood schmeckt selbst mit wenigen Zutaten als Salat richtig gut!
  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!

Veröffentlicht von
am 13/09/2011
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Rote Bete-Rezepte

Was gibt’s Neues? 22/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Beachbabe-Test: An welchen berühmten Strand passt du am besten?
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wunderschön & schnell gemacht: Pop-Up-Karte mit Blumen selber basteln
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil