Raffinierte Snacks ganz ohne Brot
Schnittchen mal anders...
  
Kartoffelschiffchen
In diesem Artikel

Kartoffelschiffchen


Der Kontrast zwischen knuspriger und zart schmelzender Konsistenz wird noch stärker, wenn Sie die Kartoffelschiffchen zuvor kurz in der Pfanne anbraten.

Langen Sie zu: Diese Schiffsladung macht satt!

Zutaten für 4 Personen:
- 4 Kartoffeln der Sorte Prinzessin Amandine
- 1 große milde Zwiebel
- 1 EL gesalzene Erdnüsse
- 1 Limette
- 1 Stängel Koriander
- 1 EL Olivenöl
- Gewürze: Chilipulver, Zimt, feines Meersalz

Zubereitung:
Zwiebel schälen, in hauchdünne Scheiben schneiden und mit 1 EL Olivenöl bei sehr niedriger Hitze langsam in der Pfanne karamelisieren lassen. Kartoffeln (je nach Größe) ca. 15-20 Min kochen. Limettenfilets auslösen und dabei den austretenden Saft auffangen. Das karamelisierte Zwiebelkompott mit feinem Meersalz, Chilipulver und Zimt würzen und mit Limettensaft beträufeln. Die fertig gegarten Kartoffeln noch warm halbieren, aushöhlen und mit einem guten Löffel Zwiebelkompott füllen. Zum Schluss noch mit einer Scheibe Limettenfilet, einem Korianderblatt und gehackten Erdnüssen verzieren.

Foto und Rezept: Gilles Choukroun für die Prinzessin Amandine® Kartoffeln 
© Jean-Claude Amiel


Video: Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck

  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck
  • Rinder-Yakitori mit Käse: Schnelles Rezept aus der japanischen Küche
  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 18/02/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Schnittchen

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil