Raffinierte Snacks ganz ohne Brot
Schnittchen mal anders...
  
Club-Sandwich
In diesem Artikel

Club-Sandwich


Egal ob fertig gekauft oder selbst gebacken: Honigkuchen eignet sich prima für ein herzhaft-süßes Käse-Sandwich der anderen Art...

Zutaten für 6 Personen: 
-
12 dünne Scheiben gutes Honigbrot
- 2 kleine runde Rohmilch-Ziegenkäse à 100 g
- 5 reife Birnen (Vereinsdechant- oder Conférence-Birnen)
- 3 EL Olivenöl
- 6 kleine und 6 große Spießchen

Zubereitung:
Honigkuchen in dünne Scheiben schneiden und den Rand mit dem Messer entfernen. Die Scheiben nur von einer Seite im Ofen rösten und auf der krossen Seite mit Olivenöl bestreichen. Birnen schälen und in 18 dünne Scheiben schneiden. Die Ziegenkäse-Taler in 12 dünne Scheiben schneiden.
Die eingeölten Honigkuchen-Scheiben mit der gerösteten Seite nach oben hinlegen. 6 Honigbrot-Scheiben diagonal mit je 2 Ziegenkäse Scheiben und 1 Birnenscheibe belegen. Eine Scheibe Honigbrot darauf legen und jedes Club-Sandwich diagonal halbieren. Dadurch entstehen 12 Dreiecke.
6 Dreiecke mit je 1 Scheibe Birne belegen und mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln. Mit einem zweiten Sandwich bedecken, damit ein Doppeldecker-Sandwich entsteht.

Foto und Rezept: Philippe Conticini / CIFC


Video: Das weltbeste Thunfisch-Sandwich: Der Klassiker reloaded!

  • Das weltbeste Thunfisch-Sandwich: Der Klassiker reloaded!
  • Snack aus dem Sandwichmaker: Blätterteig mit Ziegenkäse & Honig
  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 18/02/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Schnittchen

Was gibt’s Neues? 26/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
No-Gos beim Flur einrichten: Diese 6 Fehler solltest du unbedingt vermeiden!
Ravioli selber machen? Mit diesen 4 leckeren Rezepten ist das gar kein Problem!
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Gyoza Rezept: Japanische Maultaschen ganz einfach selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil