Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Schönheit geht durch den Magen
Skinfood Getreide: Warum Cerealien schön machen
Überblick in Bildern

Vollkornteig zum Selbstbacken

 

Mürbeteig mit Vollkornmehl - Vollkornteig zum Selbstbacken
Mürbeteig mit Vollkornmehl
Absolut empfehlenswert
Vollkornmehl verleiht Mürbeteig einen kräftigen Geschmack: leicht säuerlich mit einer feinen Note von "geröstetem" Aroma. Passt prima zu einem deftigen Belag, aber auch zu süßem Obstkuchen mit Birnen, Rhabarber oder Äpfeln. Hier wird nur mit pflanzlichen Fetten gearbeitet, die viel gesünder sind als die herkömmliche Butter.

Kleiner Tipp: Benutzen Sie auch zum Backen stets eine hochwertige Margarine! Es gibt mittlerweile Pflanzenmargarine aus Olivenöl.

Zubereitung: 15 Min
Backzeit: 25-45 Min

Zutaten (für 6 Personen)
200 g Vollkornmehl
100 g Pflanzenfett (Öl oder Margarine)
fakultativ: 3 EL brauner Zucker (für einen süßen Kuchen)
10-15 cl lauwarmes Wasser (je nach Konsistenz mehr oder weniger Wasser zugeben)
1 Prise Salz

Zum Rezept




  
  

Video: Mürbeteig selber machen: Mit diesem Grundrezept kann nichts schiefgehen

  • Mürbeteig selber machen: Mit diesem Grundrezept kann nichts schiefgehen
  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 07/09/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil