Achtung Kultgetränk!
Smoothie: Fruchtpower aus dem Glas
Überblick in Bildern

Versteckter Zucker in Getränken

 

 - Versteckter Zucker in Getränken
In hoher Dosis ist ein Smoothie leider eine tickende Zeitbombe, die zu Cellulite und überschüssigen Kilos führen kann. Tja, weil der Fruchtshake voller wertvoller Vitamine steckt, lässt man sich schnell dazu verleiten, gleich einen ganzen Liter pro Tag zu trinken.

Was gesund ist, kann schließlich
nicht schaden, oder? Doch selbst ein einfacher Smoothie hat mindestens 500 Kalorien pro Liter, meistens sogar mehr! Wer also meint, frisches Obst lasse sich einfach durch einen Smoothie ersetzen, irrt sich gewaltig. Auch wenn der Smoothie ab und zu eine gute Alternative zu Rohkost sein kann.

Es stimmt außerdem nicht, dass man Smoothies wie Wasser trinken kann.
Auch hier gilt: Wasser hat überhaupt keine Kalorien, ein Smoothie schon.

Passen Sie auf, dass Sie nicht der Smoothie-Sucht verfallen. Denn ein Smoothie ist kein Durstlöscher, sondern ein (flüssiges) Nahrungsmittel. Wer Durst hat, trinkt am besten ein Glas Wasser.

Wenn Sie nach einem kalorienarmen Magenfüller suchen, beißen Sie herzhaft in einen Apfel, der voller Ballaststoffe steckt, denn sobald die Früchte zu einem Smoothie verarbeitet worden sind, enthalten sie erheblich weniger Fasern und die Moleküle des natürlichen Zuckers werden in kleine Teilchen zersetzt, die schnell verdaut werden.
Fazit: Die Nahrung liegt kürzere Zeit im Magen und das Hungergefühl stellt sich schneller wieder ein. Der Körper reagiert darauf erst mit Hyperglykämie (also einem rasanten Anstieg des Blutzuckerwertes = Überzucker) und dann mit Hypoglykämie (einem starken Absinken des Blutzuckerwertes = Unterzucker), also mit dem Bedürfnis, wieder Zucker aufzunehmen... Ein wahrer Teufelskreis!

Achtung: Wir wollen Ihnen bestimmt nicht die Freude am Smoothie-trinken nehmen, sondern nur darauf hinweisen, dass Sie bei diesem leckeren Fruchtshake ein wenig aufpassen müssen und ihn in Maßen genießen sollten.




  
  

Video: So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 13/07/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil