Köstlichkeiten aus nur 3 Zutaten
Sommer­rezepte zum Löffeln, Gabeln und Hinlangen
  
Rinder-Carpaccio-Canapés
In diesem Artikel

Rinder-Carpaccio-Canapés


Brötchen + Rindercarpaccio + Parmesan = ein elegantes Canapé, das man zwischen Tür und Angel knabbern kann.

Pürierte Tomaten und Olivenöl zählen nicht mit, denn diese Zutaten hat man immer zu Hause.

Carpaccio-Canapé für 4 Personen:
- 4 Scheiben aufgeschnittene Brötchen
- 8 dünne Scheiben rohes Rindlfeisch (Carpaccio)
- 60 g Parmesanhobel
- 3 EL pürierte Tomaten
- 2 EL Olivenöl
- 1 Bund Basilikum
- Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zum Rezept


Zum Knabbern:
-
Schneller Thunfischsalat auf Gurkenscheiben
-
Pesto-Canapés mit Sardellenfilets
- Bruschetta mit marinierten Tomaten


Video: So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Knaller-Rezept: Mit Spaghetti gefüllte Auberginen muss man ausprobiert haben!
  • Mediterrane Rezeptidee: Hot Dog mit Hackbällchen und Bulgur!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 05/06/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sommerrezepte

Was gibt’s Neues? 17/01/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Hier müsst ihr hin! Die 5 außergewöhnlichsten Restaurants in Deutschland
Knuspriges Gebäck aus Spanien: So leicht könnt ihr Churros selber machen
So lecker kann Abnehmen sein: 4 kalorienarme Rezepte für unbeschwerten Genuss
Schnell, gesund und leicht: 5 geniale Thermomix Rezepte zum Abnehmen
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bio aus der Region: Kochen mit Alexa Iwan - Rücken vom Rind mit Karottenpüree
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil