Endlich Spargelzeit
Leckere Spargel Rezepte mit Bohnen: Der Frühling ist da!
Überblick in Bildern

Saubohnensalat mit Ziegenkäse

 
Saubohnensalat mit Ziegenkäse

Zubereitung: 30 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten

Zutaten (für 6 Personen):
2 kg frische oder tiefgefrorene dicke Bohnen
100 g Ziegenkäse
1 Zwiebel
2 hartgekochte Eier
8 cl Olivenöl
3 cl Sherry-Essig
1 Zweig Bohnenkraut (oder Thymian), Salz und Pfeffer
Knoblauchbrot als Beilage

Zubereitung:
> Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden und in eine Salatschüssel legen. Mit Essig und Salz würzen und 20 Minuten marinieren lassen damit sie an Schärfe verliert. Die hartgekochten Eier schälen und vierteln. Die dicken Bohnen enthülsen.

> Die dicken Bohnen mit einem Zweig Bohnenkraut (oder Thymian) in kräftig gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen lassen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken um den Kochvorgang zu stoppen. Erkalten lassen und dann die zweite Bohnenhaut entfernen.

> Die Zwiebelringe in der Salatschüssel mit Olivenöl begießen. Den Ziegenkäse in feine Scheiben schneiden und mit den dicken Bohnen und den geviertelten Eiern in die Schüssel geben. Salzen, pfeffern.

> Die Salatschüssel mit Küchenfolie abdecken. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Als Beilage Knoblauchbrot servieren (gegrilltes Landbrot leicht mit Knoblauch- zehen bestreichen).




  
  

Video: Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen

  • Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen
  • Ein Traum aus Tomaten und Ziegenkäse: Probiere diese leckeren Röllchen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 26/02/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 20/11/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 Dinge, die ihr für den Notfall immer im Haus haben solltet!
Box verpasst? Ab sofort kannst du deine Lieblings-BOX STORIES nachbestellen!
O du fröhliche! Hochprozentige Geschenke aus dem Thermomix
Inspiration gesucht? Zauberhafte Weihnachtsdeko unter 10 Euro!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Geheimtipp für Kaffee-Junkies: Das 'Pumpkin Spice Latte' Rezept
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil