Weihnachtsbäckerei
Spitzbuben: Wunderschön und echt lecker
  
Spitzbuben-Rezept: Schritt fünf
In diesem Artikel

Spitzbuben-Rezept: Schritt fünf


Nehmen Sie nun die Hälfte des gekühlten Teigs, bestäuben Sie eine Tischplatte mit ein bis zwei Esslöffeln Mehl und rollen Sie den Teig dünn aus. Stechen Sie anschließend Plätzchen aus (am besten runde oder blumenförmige).

Legen Sie die fertig ausgestochenen Plätzchen auf ein Backblech.


Video: Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • Wow! Schokopudding aus Avocado und Banane: Vegan, gesund und lecker!
  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

Veröffentlicht von
am 19/11/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Spitzbuben
Was gibt’s Neues? 16/01/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Knuspriges Gebäck aus Spanien: So leicht könnt ihr Churros selber machen
So lecker kann Abnehmen sein: 4 kalorienarme Rezepte für unbeschwerten Genuss
Schnell, gesund und leicht: 5 geniale Thermomix Rezepte zum Abnehmen
Körper entgiften & besser fühlen: 3 Detox Smoothies zum Selbermixen
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Last-Minute-Geschenk zum Nachmachen: Das Kräuteröl
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil