Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Warmes für den Winter
Köstliche Suppen: Jetzt wird’s gemütlich!
Überblick in Bildern

Rezept: italienische Tomatensuppe

 

 - Rezept: italienische Tomatensuppe
Zubereitung: 15 Min
Kochzeit: 20 Min

Zutaten für 4 Personen
1 Dose geschälte Tomaten
1 Stück Zucker
2 EL Pesto (aus dem Glas)
250 g kleine Nudeln (Farfalle)
100 g gefrorene Erbsen
2 dicke Scheiben roher Schinken
1 Würfel Rinderbrühe
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Rosmarin
2 EL Olivenöl
Parmesan zum Anrichten

Zubereitung
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und pressen.

Zwiebelwürfel und Knoblauch in Olivenöl goldbraun andünsten, die geschälten Tomaten, den Zucker, den Brühwürfel, den Rosmarin und 1/2 l Wasser hinzufügen.

Zugedeckt zehn Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen. Danach den Schinken und das Pesto untermischen und die Suppe in individuellen Suppenschüsseln schnell servieren. 

Den letzten Schliff erhält die Suppe, wenn Sie sie mit ein wenig frisch geriebenem Parmesankäse bestreuen.  




  
  

Video: Baci di dama: Rezept für süße italienische 'Frauenküsse' - so lecker!

  • Baci di dama: Rezept für süße italienische 'Frauenküsse' - so lecker!
  • Veggie-Tipp: Rezept für die perfekte Gemüselasagne

Veröffentlicht von Dirk Hermanns
am 08/11/2010
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Suppen : Suppenrezepte
Was gibt’s Neues? 22/02/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Asia-Fans aufgepasst: DIESE 3 leckeren Wok-Rezepte gelingen immer!
Must-have in der Küche: Diese 5 genialen Helfer sind ein Muss für jeden Hobbykoch
Spanische Teigtaschen: 3 geniale Empanadas-Rezepte zum Nachbacken
Rezepte für den kleinen Geldbeutel: 3 fixe Gerichte unter 5 Euro
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Perfektes DIY Geschenk: So einfach machst du sprudelnde Badebomben selbst!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil