Kleine Leckerbissen: Sushi ganz leicht selber machen
  
Grundrezept Sushi-Reis
In diesem Artikel

Grundrezept Sushi-Reis


Die wichtigste Grundlage für gelungenes Sushi ist der Reis. Und so bereiten Sie ihn am besten zu:

Zutaten:

  • 400 g Sushireis
  • 6 EL Reisessig
  • 3 TL Salz
  • 3 TL Zucker

1. Reis in einer Schüssel mit Wasser bedecken. Mit kreisenden Bewegungen die Stärke abspülen. Vorgang zwei- bis dreimal wiederholen. Reis auf einem Sieb 30 Minuten abtropfen lassen. Essig, Salz und Zucker in einem Topf erhitzen. Abkühlen lassen.

2. Reis in einem halben Liter Wasser aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten quellen lassen. Vom Herd nehmen, offen 15 bis 20 Minuten ziehen lassen. Mit der Marinade mischen und mit einem feuchten Tuch bedeckt abkühlen lassen.


Bild & Rezept: © Verlag Zabert Sandmann / Jan-Peter Westermann


Video: Natürlich schön gepflegt: DIY-Lippenbalsam mit Jojobaöl selber machen

  • Natürlich schön gepflegt: DIY-Lippenbalsam mit Jojobaöl selber machen
  • Marshmallows selber machen? Mit diesem Rezept gar kein Problem!
  • Mürbeteig selber machen: Mit diesem Grundrezept kann nichts schiefgehen

Veröffentlicht von
am 18/01/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 26/06/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Keine Chance für Langeweile: 10 tolle Spielzeuge für Strand und Garten
Ti amo, Venedig! 6 Geheimtipps für ein romantisches Wochenende in Italien
Alles für die Katz! Diese genialen Erfindungen wird nicht nur deine Katze lieben
Gesund war nie leckerer: DIESE 8 Smoothie-Rezepte musst du kennen!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Mit Kaffee-Eiswürfeln ruckzuck einen Eiskaffee zaubern!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil