Kleine Leckerbissen: Sushi ganz leicht selber machen
  
Grundrezept Sushi-Reis
In diesem Artikel

Grundrezept Sushi-Reis


Die wichtigste Grundlage für gelungenes Sushi ist der Reis. Und so bereiten Sie ihn am besten zu:

Zutaten:

  • 400 g Sushireis
  • 6 EL Reisessig
  • 3 TL Salz
  • 3 TL Zucker

1. Reis in einer Schüssel mit Wasser bedecken. Mit kreisenden Bewegungen die Stärke abspülen. Vorgang zwei- bis dreimal wiederholen. Reis auf einem Sieb 30 Minuten abtropfen lassen. Essig, Salz und Zucker in einem Topf erhitzen. Abkühlen lassen.

2. Reis in einem halben Liter Wasser aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten quellen lassen. Vom Herd nehmen, offen 15 bis 20 Minuten ziehen lassen. Mit der Marinade mischen und mit einem feuchten Tuch bedeckt abkühlen lassen.


Bild & Rezept: © Verlag Zabert Sandmann / Jan-Peter Westermann


Video: Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen

  • Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen
  • Poke-Cake mit Frosting: Das BESTE Rezept für Schokoholics!
  • Mürbeteig selber machen: Mit diesem Rezept gelingen die perfekten Plätzchen

Veröffentlicht von
am 18/01/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil