Naschwerk
So schmeckt Glück: Teegebäck aus ganz Europa
  
London: Earl Grey Cake
In diesem Artikel

London: Earl Grey Cake


Zutaten für einen Earl Grey-Cake:

  • 300 ml starker Earl Grey Tee
  • 100 g Korinthen
  • 100 g Sultaninen
  • 100 g kandierte Zitrusfrüchte
  • 1 EL Öl für die Kuchenform
  • 1 geschlagenes Ei
  • 50 g Rohrzucker
  • 150 g Vollkornmehl
  • 1 TL Hefe (Päckchen)
1. In einer großen Salatschüssel Tee, Korinthen, Sultaninen und kandierte Zitrusfrüchte mischen. Das Ganze eine Nacht ziehen lassen.

2. Den Ofen auf 180°C (Thermostat 6) vorheizen. Eine Kastenkuchenform (500 g) leicht einfetten.

3. Das zu Schaum geschlagene Ei und den Zucker zur eingelegten Tee-Früchtemischung geben.

4. Mehl und Hefe fein sieben, zur Teigmischung hinzufügen und gut mischen.

5. Den Teig in die Kuchenform geben und 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen.

6. Die Kuchenform aus dem Ofen nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Den Kuchen aus der Form nehmen und servieren.


Video: Zuckersüß: So machst du bunte Swirl Cookies, die allen den Kopf verdrehen!

  • Zuckersüß: So machst du bunte Swirl Cookies, die allen den Kopf verdrehen!
  • Erdbeer-Nutella-Pizza: Die wahrscheinlich süßeste Versuchung, seit es Pizza gibt!
  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

Veröffentlicht von
am 27/09/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Teegebäck

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Zeit für Selbstgemachtes: 5 leckere Geschenke aus dem Thermomix
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Mince Pies: Dieses britische Weihnachts-Rezept musst du probieren!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil