Trauben: Vitaminschub für den Herbst
Trauben: Vitamine in allen Herbstfarben
Überblick in Bildern



Grüne oder weiße Trauben

 
Grüne oder weiße Trauben

Gutedel (in Frankreich und Schweiz: Chasselas): Als Tafeltraube ist der weiße und rote Gutedel (eine der ältesten Rebsorten der Welt) weltweit verbreitet. Die kleinen runden Trauben haben eine dünne Haut und sehr saftiges, süßes und zartes Fruchtfleisch.
Der Gutedel eignet sich nicht zum Kochen. Er lässt sich besser zum Käse oder einfach als frisches Obst genießen.

Muscat blanc à petits grains: Diese weiße Rebsorte gehört zu den Muskatellern und ist in dieser Gruppe die edelste Sorte. Die großen, ovalen weiß-gelblichen Trauben sind mit ihrer dünnen Haut, ihrem üppigen Fruchtfleisch, ihren kleinen Kernen und ihrer Muskatnote besonders schmackhaft.
Der Muscat blanc lässt sich am besten als frische Frucht verzehren.

Italia: große, ovale Traube mit dicker, gelblicher Schale aus Italien. Süßer Geschmack mit Muskatnote.
Die Italia-Traube eigent sich zum Kochen, da sie leicht entkernt werden kann. Sie passt besonders gut zu Fisch sowie zu gegrilltem Fleisch und Geflügel.

Thompson seedless: helle, kernlose Traube aus Nordamerika. Sie wird auch in Italien, Spanien und Griechenland angebaut.




  
  


Video: Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!

  • Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!
  • Scharfe Ziegenkäse-Häppchen: Perfekt für ein Buffet oder für zwischendurch

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 07/09/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 25/05/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Fabelhaft: So einfach nähst du diese süße DIY-Einhorn-Schlafmaske selbst
Her mit der Bikinifigur: 4 leichte Detox-Rezepte zum Entgiften und Genießen
Hier musst du hin: Die 10 besten Sri Lanka Reisetipps für deinen Urlaub
Eiskalte Erfrischung: 5 geniale Rezepte für deinen neuen Sommerdrink
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Mokka-Cheesecake mit Amaretti-Boden: Genialer Kuchen ohne Backen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil