Zum Welt-Vegetarier-Tag: Fleischlose Rezepte zum Genießen
  
Frühlings-Risotto

Frühlings-Risotto


Risotto zuzubereiten ist gar nicht so schwer. Damit der Reis gar wird und das Risotto seine schön cremige Konsistenz bekommt, benötigen Sie nur ein bisschen Geduld. Gießen Sie immer nur so viel heiße Gemüsebrühe zum Reis, dass er eben bedeckt ist. Dann unter Rühren warten, bis die Brühe vom Reis aufgesogen wurde und wieder neue zugießen.

Es gibt sehr viele vegetarische Risotto-Variationen: Wie hier mit frischem Frühlingsgemüse, aber auch mit Steinpilzen, Kürbis oder Spargel ...

> Hier geht´s zum Rezept


Video: Risotto ohne Reis, sondern mit Pasta? Klar geht das! Hier das Rezept!

  • Risotto ohne Reis, sondern mit Pasta? Klar geht das! Hier das Rezept!
  • Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
  • Fruchtig, gesund & lecker: Der Ingwer-Ananas Smoothie ist gut zum Bauch!

Veröffentlicht von
am 01/10/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Vegetarische Rezepte zum Genießen
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil