Vollkorn ist gesund! 5 sommerlich-leichte Rezepte
 Foto 5/5 
Vollkorn-Spaghetti alla carbonara
In diesem Artikel

Vollkorn-Spaghetti alla carbonara


Zutaten (für 4 Personen):

  • 3 EL Pflanzenöl
  • 8 Scheiben geräucherten Speck, in Würfel geschnitten
  • 300 g Vollkorn-Spaghetti
  • 175 g Weichkäse
  • 50 ml fettarme Milch
  • 2 Eier (Größe M)
  • 75 g Parmesan
  • 1-2 EL glatte Petersilie zum Garnieren
Zubereitung:
1. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und darin den Speck kross rösten.
2. Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.
3. In der Zwischenzeit den Weichkäse mit der Milch mischen, dann das Ei und die restlichen 2 EL Öl dazugeben. Mit einem Schneebesen verrühren.
4. Jetzt den Speck und den Parmesan dazugeben.
5. Sobald die Spaghetti al dente gekocht sind, diese abgießen und sofort mit dem Ei-Käse-Speck-Gemisch in der Pfanne vermengen.
6. Für 1-2 Minuten in der Pfanne lassen, damit alles schön durchzieht. Achtung: Das Ei sollte dabei nicht stocken, am besten also die Herdplatte nicht mehr anstellen.
7. Mit der glatten, gehackten Petersilie garnieren und sofort servieren.


Lesen Sie außerdem auf gofeminin.de: 


Video: Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Schneller Snack für Käseliebhaber: Ofen-Camembert mit Honig und Früchten

Veröffentlicht von
am 01/07/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis 5 sommerlich-leichte Vollkorn-Rezepte
Was gibt’s Neues? 24/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Mach den Test: Welcher Sommerdrink passt zu deiner Persönlichkeit?
Lass den Frühling rein: Diese Must-haves gehören jetzt unbedingt auf deinen Balkon!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Gyoza Rezept: Japanische Maultaschen ganz einfach selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil