Verführerisch
Weihnachtsdessert: Das Beste kommt zum Schluss!
  
Spekulatius
In diesem Artikel

Spekulatius


Das Weihnachtsessen soll auch ein optischer Genuss sein! Füllen Sie den Nachtisch daher schichtweise in eine Sektschale oder Sektflöte und achten Sie dabei darauf, ein originelles Farbspiel zu ereugen - am besten passend zur Tischdekoration! Wir entscheiden uns hier für einen Himbeer-Spekulatius-Becher.

Zutaten für 4 Personen:
- 4-6 rosa Löffelbiskuits aus Reims (gibt es in der Feinkostabteilung)
- 4-6 Spekulatiusplätzchen
- 4-6 EL zerstoßene TK-Himbeeren
- 1 Dose Sprühsahne
- ein paar ganze Himbeeren zum Garnieren
- evtl. rosa Streuzucker

Zubereitung:
Biskuits und Spekulatius grob in zwei separate Teller bröseln. Die Brösel auf 4 Gläser mit Stiel verteilen. Mit einer Schicht zerstoßener Himbeeren bedecken, eine Schicht Sahne darüber geben und mit einer Schicht Spekulatius bedecken. Zum Schluss mit einer Sahnekuppel abschließen und zur Krönung eine Himbeere darauf setzen. Auf Wunsch mit farbigem (rosa) Zucker bestreuen.


Bild: © Nathalie Carnet / Styling: Sandra Mahut / Verlag: Les Editions Culinaires. Aus dem Kochbuch: "J'aime les biscuits roses" von Violette Desbois


Video: Börek Rezept: Schnelle Teigtaschen mit Schafskäsefüllung sind das perfekte Fingerfood!

  • Börek Rezept: Schnelle Teigtaschen mit Schafskäsefüllung sind das perfekte Fingerfood!
  • O'zapft: Hol dir das Oktoberfest mit selbst gemachtem Obazda nach Hause!
  • Lust auf Burger, aber bitte ohne Kohlenhydrate? Probier den Tomatenburger!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 09/12/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Weihnachtsdessert

Was gibt’s Neues? 21/02/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Asia-Fans aufgepasst: DIESE 3 leckeren Wok-Rezepte gelingen immer!
Must-have in der Küche: Diese 5 genialen Helfer sind ein Muss für jeden Hobbykoch
Spanische Teigtaschen: 3 geniale Empanadas-Rezepte zum Nachbacken
Rezepte für den kleinen Geldbeutel: 3 fixe Gerichte unter 5 Euro
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Perfektes DIY Geschenk: So einfach machst du sprudelnde Badebomben selbst!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil