Liebesdroge Aphrodisiakum: So bringt ihr Schwung ins Liebesleben!
  
Knoblauch
In diesem Artikel

Knoblauch


Eine gefährliche Gratwanderung ist der Genuss von Knoblauch, schließlich endet zu viel des Guten schnell in einer einsamen Nacht. Wer sicher gehen möchte, nimmt die Knolle daher am besten gut dosiert und nur zu zweit zu sich, so kann sich niemand beschweren.

Aber was macht den Knoblauch überhaupt zum Lusthelfer? Heutzutage ist die positive Wirkung des Knoblauchs auf das Herz-Kreislaufsystem bekannt. Nachgesagt wird der Knolle zudem eine potenzsteigernde Kraft, bereits im alten Ägypten wurde er zur Stärkung der Manneskraft eingenommen.


Video: Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

  • Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen
  • Blödsinn, den ALLE verliebten Frauen von sich geben. Wer erkennt sich wieder?
  • Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!

Veröffentlicht von
am 01/02/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Liebesdroge Aphrodisiakum

Was gibt’s Neues? 23/08/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Raus aus der Beziehungs-Routine: So verführst du deinen Partner
Der große Image-Test: Bist du dir deiner Wirkung bewusst?
Der kleine Sex-Knigge: Alles ist erlaubt - aber nicht unbedingt erwünscht
Wer Liebeskummer hat, leidet auch körperlich: 10 Symptome
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für einen Tag am Strand
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de