Blödes Geschenk bekommen? So wird der Flop zum Erotik-Hit!
  
Kerzen
In diesem Artikel

Kerzen


Hier eine Engelfigur, dort ein Stern und auf dem Tisch steht auch noch der Adventskranz: In der Weihnachtszeit verfallen die meisten Menschen in einen regelrechten Deko-Wahn und stopfen die Räume mit Weihnachtsschmuck voll. Das sieht oft schön aus, keine Frage. Aber nach Weihnachten hat man erstmal genug von dem Zeug. Umso schlimmer, wenn unterm Christbaum neuer Deko-Krempel liegt. Ein Kerzen-Set zum Beispiel.

Natürlich kann man Kerzen immer gebrauchen. Wer nach Weihnachten allerdings keine Lust mehr hat, sich bei Kerzenschein aufs Sofa zu lümmeln und genüsslich Plätzchen zu essen, der sollte die Kerzen nutzen, um eine romantische Atmosphäre für ein Schäferstündchen zu zweit zu erzeugen. So verwandelt sich das Schlafzimmer schnell in einen Ort der Leidenschaft und kisternden Erotik. Bei flackerndem Licht ist der Sex doch gleich viel schöner. Tipp: Auch für Sex im Bad eignen sich Kerzen bestens.

Für alle, die auf die harte Tour stehen und recht schmerzunempfindlich sind: Kerze anzünden und den heißen Wachs vorsichtig beim Liebesspiel auf bestimmte Körperstellen des Partners träufeln.


Video: Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!

  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 27/12/2013
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst
Endlich zufriedener sein: Die 5 besten Tipps gegen Perfektionismus
Mach den Test: Bist du bereit für die gemeinsame Wohnung?
Psycho-Test: Streitsüchtig oder konfliktscheu - welcher Streittyp bist du?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Umfrage: Wer kennt eigentlich alle seine Facebook-Freunde?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de