Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Unsere Männer
Weihnachten: Perfekte Geschenke für Männer
Überblick in Bildern

Geschenke machen, versteckte Mitteilung

 

 - Geschenke machen, versteckte Mitteilung
"Mit einem Geschenk drücken wir aus, welche Aufmerksamkeit wir selbst gerne bekommen würden. Da aber der Partner das Geschenk auf seine ganz eigene Weise interpretiert, ist seine Reaktion nicht kalkulierbar", so die Psychotherapeutin.

Versuchen Sie, sich auf Ihre eigene Intention zu konzentrieren und nicht zu sehr auf die eventuellen Reaktionen des Partners zu spekulieren.

> Ich schenke Ihm etwas sehr Teures, um ihm meine Liebe zu beweisen
Eine Schweizer Uhr, handgefertigte Schuhe, ein exklusives Designobjekt oder ein luxuriöses Portemonnaie... Wenn wir wirklich lieben, ist uns nichts zu teuer.

Doch laut Expertin löst ein teures Geschenk eher Druck als Freude aus: "Wenn Sie ein kostspieliges Geschenk machen, um Ihre Zuneigung zu bezeugen, versteht Ihr Partner Ihr Geschenk möglicherweise als Liebesbeweis. Es kann aber auch passieren, dass er sich peinlich berührt fühlt, weil er nicht über ein ähnlich hohes Geschenke-Budget verfügt."  

Ob es sich nun um ein großes oder ein kleines Geschenk handelt: Letztlich zählt nur Eines, nämlich dem anderen eine Freude zu bereiten. "Ist es nötig zu betonen, dass die Größe eines Geschenks nichts über die Liebe aussagt?", fragt die Psychotherapeutin. Wohl eher nicht!

> Ich gehe Nummer Sicher, um nicht daneben zu liegen
Gutschein, Einladung zum Essen, Smartbox... solche Geschenke sind zwar nicht sehr persönlich, aber praktisch, wenn Sie fürchten, ansonsten völlig daneben zu liegen. Die Sorge, dass Ihr Liebster den geringen Aufwand des Geschenks schnell aufdeckt und womöglich als ein mangelndes Interesse deutet, entdramatisiert Sophie Cadalen:

"Zu sagen 'ich schenke Dir das, weil ich nicht wusste, was Dir wirklich gefallen würde', bedeutet, sich die eigene Unsicherheit einzugestehen. Viel schlimmer sind falsche Geschenke, bei denen Sie vorher der festen Überzeugung waren, genau zu wissen, wie Ihr Partner will!" 




  
  

Video: 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
  • Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 9: Checkliste für das erste Date

Veröffentlicht von
am 07/12/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Weihnachten: Geschenke für Männer

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Endlich! 5 Antworten auf die Frage: Wie bekomme ich einen Orgasmus?
Achtung! 12 kleine Angewohnheiten, die deine Beziehung zerstören können
Pssst! Diese 7 Dinge finden Männer an Frauen WIRKLICH unwiderstehlich
Mach den Test: Wie viel "Girlboss" steckt wirklich in dir?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Der Moment ... wenn jemand einfach durch deine Handyfotos guckt!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de