Die beliebtesten Intimfrisuren auf einen Blick

 
Intimfrisuren
In diesem Artikel
Intimfrisuren

Eine neue Frisur, bitte! Heute muss allerdings nicht unser Schopf dran glauben, sondern die vielen kleinen Härchen, die sich in der Schamgegend tummeln. Intimfrisur heißt das Zauberwort. Die Schambehaarung kann man schneiden, rasieren, epilieren, waxen oder sogar färben. Wer sich untenrum nicht selbst kreativ austoben möchte, geht zu einer Depiladora, einer Person, die in einem Waxing-Studio arbeitet.

"Der Trend geht ganz klar hin zu Bikini complete", sagt Stephanie von Flotow, Leiterin der Marketing- und PR-Abteilung von Senzera. Heißt: Alle Haare müssen weichen. "Falls etwas stehen bleiben soll, ist es bei unseren Kunden mehrheitlich ein Streifen." In der Waxing-Studiokette Senzera werden die Schamhaare bevorzugt mit der Enthaarungsmethode Sugaring, einer Zuckerpaste, entfernt. "Es ist weniger schmerzhaft als das Waxen und sanft zur Haut", erklärt von Flotow.

Natur pur, blitzeblank rasiert oder ein originelles Muster? Verpassen Sie Ihrer Behaarung im Intimbereich einen neuen Look!

> Hier geht's zu den gängigsten Intimfrisuren


Video: Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen

  • Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen
  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!


kl  
Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 25/02/2013
Die Lesernote:3.8/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 11/02/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Genial! DAS solltest du antworten, wenn dich jemand mit der Frage nervt, warum du Single bist
SO mutierst du mit nur 10 Tipps vom absoluten Morgenmuffel zum gutgelaunten Frühaufsteher
Mach den Test: Wer warst du in deinem früheren Leben?
Yeeeha! Mit diesen genialen Tricks wird 'das Cowgirl' noch heißer!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Nur Mut! 5 Tricks, mit denen du deinem Selbstbewusstsein einen Boost gibst!
Die Pille danach: Das solltet ihr darüber wissen
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Wenn nichts mehr geht: Was bei Erektionsstörungen wirklich hilft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
7 Single-Typen am Valentinstag: Welcher davon bist du?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de