Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Sex-Quiz

Klitoris

  

Ob er weiß wo ihre Klitoris ist?! - Klitoris
Ob er weiß wo ihre Klitoris ist?!
Sex ist in den Medien ein Dauerbrenner. Über die Klitoris, das Lustzentrum der Frau, wird dagegen oft peinlich geschwiegen. Warum? Weil das Organ nicht der Fortpflanzung dient? Oder weil über das Thema ohnehin schon alles gesagt worden ist?

Daran kann es sicherlich nicht liegen, denn ARTE hat letztes Jahr mit der Dokumentation „Klitoris, die schöne Unbekannte“ bewiesen, dass die medizinische Forschung völlig neue Erkenntnisse liefert und noch reichlich Auf- klärungsbedarf besteht. 

Die französische Journalistin Maïa Mazaurette hat sich intensiv mit der Rolle der Klitoris in der weiblichen Sexualität beschäftigt. Sie gibt Frauen praktische Tipps, damit sie besser mit ihrem Lustorgan umgehen können.



Sie behaupten, dass die Klitoris immer noch ein Tabuthema ist. Warum?
Hauptsächlich weil man heutzutage immer noch hört, dass eine sexuell vollkommene Frau nur durch die Aktion des männlichen Penis zum Orgasmus kommen darf und dafür keine Klitoris braucht. Diese eingeschränkte Ansichtsweise haben wir vor allen Dingen Freud zu verdanken, der die Theorie der Überlegenheit des vaginalen Orgasmus in unsere Gesellschaft eingeführt hat.

Geschlechtsverkehr wird mit Penetration gleichgesetzt, egal ob in der Schule, in Filmen oder in Zeitschriften. Das Tabu der Klitoris ist nicht unbedingt so aggressiv wie das der genitalen Beschneidung von Mädchen,
aber es ist heimtückisch. Es kommt zum Beispiel zum Ausdruck, wenn Männer von "vaginalen Frauen" sprechen und dabei strahlende Augen bekommen. Das sieht harmlos aus, setzt die Frauen aber doch unter Druck!

Das Zeitalter der Klitoris
Das Zeitalter der Klitoris
War das schon immer so?
   
Man kann nicht alles über einen Kamm scheren, aber es zeichnet sich eine schwer- wiegende Tendenz ab! Sagen wir es einmal so: Die Lust, die ein Mann einer Frau mit der Klitoris verleiht, ist "geschenkt": Er bekommt keinen körperlichen Höhepunkt als Gegenleistung, wohingegen er bei einer Penetration einen Orgasmus erlebt. Männer haben also allen Grund, die Klitoris zu "ignorieren". Hinzu kommt die Tatsache, dass die Sexualität oft von der Religion auf die reine Fortpflanzungsfunktion festgelegt wurde. Wie dem auch sei, das Rad der Zeit dreht sich weiter und das 21. Jahrhundert wird zum Zeitalter der Klitoris... das möchte ich zumindest stark hoffen!  

Wie lauten Ihre Tipps um die Klitoris besser zu begreifen?  
Man muss auf sich selbst achten und sich etwas Gutes tun, jeder nach seinem Rhythmus und ohne auf die Tipps der Anderen zu hören (auch nicht auf meine!).
Aber weil Ratschläge gefragt sind würde ich sagen, dass die Klitoris empfindlich ist und man am besten vorsichtig anfangen sollte. Um sich nicht weh zu tun kann man ein Gleitgel (oder Speichel) verwenden. Wer sich nicht unbedingt gerne selbst berührt kann auf andere Stimulationsmethoden zurückgreifen: sich an einem Kopfkissen reiben oder einen Vibrator verwenden. Die kleinen Enten sind in, aber die Auswahl an klitoralen Sex-Toys wird immer größer, warum sollte man das nicht ausnutzen?

Das Klitoris-Quiz
Möchten Sie der Klitoris in Ihrer Sexualität wieder den Platz einräumen, den sie verdient? Dann nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit, um Ihr Wissen über die Klitoris zu testen und landläufige Klitoris-Vorurteile über Bord zu werfen.

Buchempfehlungen zum Thema Klitoris:  
> Marcie Mai: "Mit zarter Hand. Sinnliche Erfahrungen für neugierige Frauen", Droemer/Knaur Verlag.
> Karen-Susan Fessel: "Danke, ich schaff's alleine! Eine Masturbierfibel für die selbstständige Frau von heute", Querverlag.  

 
Lesen Sie außerdem auf goFeminin.de:
> Die Klitoris und ihre Geheimnisse
> Weibliche Masturabtion 
> Orgasmus für alle!

 




von ADR/LC

 
  

Video: Die Top 10 Stellungen für den Orgasmus der Frau

  • Die Top 10 Stellungen für den Orgasmus der Frau
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!
Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 04/02/2010
Die Lesernote:4.2/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 02/09/2015
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
6 Freundinnen, die du unbedingt in deinem Leben haben solltest
Test: Welcher Song ist der Soundtrack DEINES Lebens?
Multiple Orgasmen für IHN: So findest du seinen geheimnisvollen Jen-Mo-Punkt!
Aufatmen & festhalten: 7 Zeichen, dass dein Neuer viel besser ist als dein Ex
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn nichts mehr geht: Was bei Erektionsstörungen wirklich hilft
Gefährliche Liebschaften: Tipps, Stellungen & Orte für Sex im Büro
Ich hatte schon so lange keinen Sex mehr! Was tun?
Die Pille danach: Das solltet ihr darüber wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
10 Yippie-Momente, in denen wir uns direkt viel wohler fühlen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de