Liebe machen auf jedem Möbelstück
  
Sex auf dem Stuhl
In diesem Artikel

Sex auf dem Stuhl


Das sexy Möbelstück: Der Liebesstuhl alias Küchenstuhl, Bürostuhl, Louis-Seize-Stuhl, Flohmarkt-Stuhl, Drehstuhl, Barstuhl, also egal welcher, denn Sie werden bestimmt nicht in einem Wohn-Magazin abgebildet.

Die Top-Position: Ihr Lover sitzt auf dem Liebesstuhl, lehnt mit dem Rücken gut gegen die Lehne, hat die Beine leicht angezogen und steht mit den Füßen fest auf dem Boden. Sie sitzen ihm gegenüber, nehmen seine Beine zwischen ihre und umklammern ihn. Jetzt spielen Sie Aufzug: ein erotisches Auf- und Ab. Sie gleiten sanft nach unten, um seinen Zauberstab langsam in sich aufzunehmen und setzen sich dann ganz auf seine Schenkel.

Wo liegt der Reiz? Die Liebesstuhl-Position ist zärtlich und ermöglicht einen direkten Augenkonktakt. Die 4 Hände bleiben frei und können den Körper des Partners streicheln. Sie sitzen oben und geben in Kapitänsmanier den Takt vor: Rhythmus beschleunigen, verlangsamen oder Eindringtiefe bestimmen.

Vorsicht! Vermeiden Sie Stühle mit einer geflochtenen Sitzfläche, denn das könnte den Po Ihres Lovers strapazieren. Auch Plastikstühle sind nicht der Hit, weil sie leicht verrutschen und damit könnte die Liebesstuhl-Aktion im wahrsten Sinne des Wortes zur Rutschpartie werden.


Video: Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.
  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 16/06/2010
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Liebe machen auf jedem Möbelstück


Was gibt’s Neues? 28/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Freunde fürs Leben: Freundschaft braucht mehr als einen Facebook-Klick
Trennung mit Kind: Was ihr bei einer Scheidung wissen müsst
Studie beweist: Deswegen sind Singles gesünder als vergebene Menschen
Zu nett? Warum wir das Interesse an Menschen verlieren, die uns nachlaufen
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Was tun, wenn der Partner sexsüchtig ist?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de