Hört, hört! Was sein Musik­geschmack über seinen Sex verrät
  
Pop
In diesem Artikel

Pop


Sein Musikgeschmack:
Pop

Seine Bettqualitäten:
Der gemeine Fan von Popmusik ist recht selbstbewusst. Er mag deshalb auch seinen Körper - und weiß ihn einzusetzen. Ein fetter Pluspunkt also.

Doch es gibt auch ein kleines Minus. Dummerweise zeichnet den Popfan auch noch etwas aus: Er ist im Bett etwas konservativ und deshalb eher selten zu Experimenten aufgelegt.


Würden Sie dem zustimmen?
Ja.
Nein.

Video: Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!

  • Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!
  • Zum wahnsinnig werden! Was passiert, wenn der Schwarm nicht antwortet ...
  • Nachgefragt: Was tun, wenn der Partner sexsüchtig ist?

Veröffentlicht von
am 13/01/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 24/06/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Pendeln für die Liebe: So gelingt die Fernbeziehung
Tückische Gefahr HP-Viren: Das solltet ihr darüber wissen
Warum wir aufhören sollten, andere ständig nach dem Kinderwunsch zu fragen
Mach den Test: Bist du ein Hypochonder?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Aphrodisiaka - Mythos oder wirksam?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de