Die Sexualität in 20 Fragen
Überblick in Bildern

Wie viele Kontraktionen hat man bei einem Orgasmus?

 

Normalerweise zwischen 3 und 12. Je stärker die ursprüngliche Erregung und je intensiver die Spannungsentladung sowie das dabei auftretende Glücksgefühl sind, desto zahlreicher sind die Kontraktionen. Die ersten Kontraktionen sind stark und folgen rasch aufeinander. Dann nehmen Intensität und Frequenz wieder ab.




  
  

Video: Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!

  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!
  • Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 17/03/2006
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 24/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Was Männer sich wünschen: Diese Eigenschaften braucht eine Traumfrau
Weil Mama die BESTE ist: Die schönsten Mutter-Sprüche
Ich statt wir: Wie du in einer Langzeitbeziehung du selbst bleibst
Endlich zufriedener sein: Die 5 besten Tipps gegen Perfektionismus
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Beziehung in der Krise - Wann lohnt es sich zu kämpfen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de