Die Sexualität in 20 Fragen
Überblick in Bildern

Ich komme nur in einer einzigen Stellung zum Orgasmus. Was tun?

 

Sie haben im Prinzip nichts Besonderes zu tun. Es kommt häufig vor, dass der Orgasmus nur auf einem bestimmten Weg zustande kommt. Das hängt davon ab, was für sexuelle Erfahrungen der Körper gemacht hat. Es ist möglich, dass er im Lauf der Zeit andere Wege und Stellungen entdecken wird, die ihn zum Höhepunkt führen, aber nicht unbedingt. Das bedeutet aber nicht, dass deswegen andere Stellungen vermieden werden sollen! Denn durch Probieren können neue, sehr angenehme und erregende, körperliche Empfindungen entdeckt werden... die Sie eines Tages vielleicht doch noch in den 7. Himmel führen werden...




  
  

Video: 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest

  • 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest
  • 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 17/03/2006
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 10/12/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Astro-Sex: DAS ist die perfekte Sexstellung für dein Sternzeichen
100 oder 10 Prozent? Wie viel Perfektionistin steckt in dir?
Der Xmas-Test: Was soll ich mir zu Weihnachten wünschen?
Mütter und Töchter: Warum diese Beziehung so besonders ist
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Tod und die Angst vorm Fall: So könnt ihr eure Albträume deuten
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Natürliche Verhütung: So sicher sind die verschiedenen Methoden!
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Frisch verliebt vs. Langzeitbeziehung: SO verändern sich Paare!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de