Die Sexualität in 20 Fragen
Überblick in Bildern

Kann man während der Periode Sex haben oder zum Orgasmus kommen oder sollte man es lieber vermeiden?

 

Es gibt medizinisch gesehen keine Einwände dagegen während der Periode Geschlechtsverkehr zu haben. Der einzige Nachteil ist, dass sexuell übertragbare Infektionen während der Regeln leichter übertragen werden können. Es sollte also unbedingt ein Kondom benutzt werden, wenn die Partner vorher keinen Aidstest gemacht haben. Abgesehen von diesem zusätzlichen Sicherheitsrisiko besteht kein Grund an diesen Tagen weniger Geschlechtsverkehr zu haben als an anderen Tagen des weiblichen Zyklus. Manche Frauen empfinden während der Periode sogar größeres Verlangen und erleben einen intensiveren Orgasmus.




  
  

Video: Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Nicht weinen! DAS kennt jeder, der schon mal verlassen wurde!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 17/03/2006
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 28/07/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Freunde fürs Leben: Freundschaft braucht mehr als einen Facebook-Klick
Trennung mit Kind: Was ihr bei einer Scheidung wissen müsst
Studie beweist: Deswegen sind Singles gesünder als vergebene Menschen
Zu nett? Warum wir das Interesse an Menschen verlieren, die uns nachlaufen
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Was steckt hinter Beziehungsunfähigkeit?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de