Technik, Pfefferminz & Eiscreme: 10 Tipps für den perfekten Blow Job
  
Mit Pfefferminz bist du mein Prinz!

Mit Pfefferminz bist du mein Prinz!


Für den ultimativen Kick können Sie auf kleine Hilfsmittel aus der Küche setzen. Versüßen Sie sich den Fellatio, indem Sie einen Klecks Schokosoße auf seine Eichel tropfen lassen, die Sie dann genussvoll abschlecken.

Der besondere Genuss ist das Spiel mit Wärme und Kälte. Ein Schluck heißer Pfefferminztee bewirkt, dass sich sein Penis erst ganz warm in Ihrem Mund anfühlt, dann plötzlich erfrischend kühl durch die Minze. Sie können den Effekt noch verstärken, indem Sie abwechselnd heißen Tee trinken und einen Eiswürfel lutschen.


Video: Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben

  • Oh Mann! 8 Dinge, mit denen Jungs ihre Freundin in den Wahnsinn treiben
  • Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen
  • Kein Tabu mehr: SO macht euch die Selbstbefriedigung noch mehr Spaß!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 14/05/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Perfekter Blow Job: 10 Tipps!

Was gibt’s Neues? 22/09/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Burnout-Test: Leidest du am Burnout-Syndrom?
Unglücklich verliebt: Wie man eine unerwiderte Liebe übersteht
Mehr als 90-60-90: DAS macht dich wirklich attraktiv für andere Menschen
Für noch besseren Sex: SO solltet ihr euer Schlafzimmer einrichten!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Eine sichere Sache: Das solltet ihr über den Verhütungsring wissen
Die besten Flirt-Tipps zum entspannten Kennenlernen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Umfrage: Würden Sie einen Seitensprung verzeihen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de