Seitensprung-Risiko Fremdgehen

  

Seitensprung: Wie hoch ist Ihr Risiko? - Seitensprung-Risiko Fremdgehen
Seitensprung: Wie hoch ist Ihr Risiko?
Kaum einer gibt es zu, aber die Hälfte aller Deutschen tut es: Fremdgehen. Laut Statistik betrügt jeder zweite Mann und auch jede zweite Frau mindestens einmal im Leben den Partner. Fremdgeher sind also in bester Gesellschaft. Wie sieht es bei Ihnen aus: Wie gefährdet sind sie für einen Seitensprung?

Fehlt Ihnen in Ihrer Beziehung das gewisse Extra oder vielleicht einfach gewöhnliche Zärtlichkeiten? Sind Sie empfänglich für die Komplimente anderer Männer und haben heimlich schon einmal über einen Seitensprung nachgedacht. Oder haben Sie schon mal fremdgeflirtet und jetzt plagt Sie das schlechte Gewissen?

Testen Sie Ihr Seitensprung-Risiko. Jetzt!




cs

 
  

Video: Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

  • Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert
  • Happy solo: 5 Gründe, weshalb es viel besser ist, Single zu sein!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 08/03/2011
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 23/06/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Pendeln für die Liebe: So gelingt die Fernbeziehung
Tückische Gefahr HP-Viren: Das solltet ihr darüber wissen
Warum wir aufhören sollten, andere ständig nach dem Kinderwunsch zu fragen
Mach den Test: Bist du ein Hypochonder?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Welche Verhütung ist die sicherste?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de