Sex-Frust? Schluss damit! So retten Sie Ihre Beziehung!
  
Schuldzuweisungen

Schuldzuweisungen


Absolut tabu sind gegenseitige Schuldzuweisungen! Dass die Lust am Sex mit den Jahren weniger wird, ist ein ganz und gar normales Phänomen. Umso besser, wenn Sie und Ihr Partner dagegenhalten und Ihrem Sexleben neues Leben einhauchen wollen.

Ein 'Du hast ja nie Lust!' oder 'Du gibst dir keine Mühe!' ist kontraproduktiv, formulieren Sie stattdessen stets positiv und sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie den Sex mit ihm vermissen.


Video: Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

  • Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.
  • Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!
  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 10/11/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 24/06/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Pendeln für die Liebe: So gelingt die Fernbeziehung
Tückische Gefahr HP-Viren: Das solltet ihr darüber wissen
Warum wir aufhören sollten, andere ständig nach dem Kinderwunsch zu fragen
Mach den Test: Bist du ein Hypochonder?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Umfrage: Was mögen Sie an sich?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de