Alles, nur das nicht!
Sexguide für ihn: Was Frauen (nicht) wollen
  
Ungeliebte Sexpraxis - was tun?
In diesem Artikel

Ungeliebte Sexpraxis - was tun?


Wie geht man mit der "Unlust" auf die eine oder andere Sexpraxis um, ohne gleich verklemmt zu erscheinen?

Dr. Paris:
Ich wiederhole: Man kann in diesem Bereich nicht "out" sein. Jeder hat seine eigene Geschichte, seine Wünsche und seine Sexualität! Man muss akzeptieren, was man ist.

Wenn die Abneigung gegen eine Sexpraxis jedoch zu einer persönlichen Last wird oder die Beziehung belastet, sollte man sich bewusst machen, dass man sich weiter entwickeln kann, indem man versucht, die Ursachen zu verstehen. Nichts ist definitiv. Man kann sich zum Beispiel die folgende Frage stellen: "Warum habe ich keine Lust auf dies oder jenes? Liegt es daran, dass ich es mir aus Prinzip, d.h. aus moralischen Gründen, verbiete?" In diesem Fall handelt es sich in der Tat um eine Blockade, an der man arbeiten kann. Oder interessiert mich diese Praxis einfach nicht? In diesem Fall ist die Antwort einfach: Man hat keine Lust, das ist alles! Man kann immer nach Ursachen für eine Abneigung suchen und Lösungen finden.

Trotz der sexuellen Befreiung sind Frauen schlechter gewappnet als Männer, wenn es darum geht, die eigenen Wünsche zu erkennen und auszudrücken. Sexuell befreit zu sein, bedeutet nicht, einem auferlegten Modell zu folgen, sondern sich darüber klar zu werden, was man wirklich will.


Video: 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest

  • 5 ultimative Regeln: Was du nach einer Trennung auf KEINEN Fall tun solltest
  • Peinlich, aber wahr: SO verhalten wir uns, wenn wir heimlich verliebt sind!
  • Pssst! 10 Geheimnisse, die man dem Freund NIEMALS verraten sollte!

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 23/11/2010
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sexguide


Was gibt’s Neues? 28/06/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Das Einmaleins der Liebe: Ist DAS die Formel für das perfekte Beziehungsglück?
Wenn Liebe Angst macht: Über Menschen, die "emotional nicht verfügbar" sind
Pendeln für die Liebe: So gelingt die Fernbeziehung
Tückische Gefahr HP-Viren: Das solltet ihr darüber wissen
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Stichwort Frigidität: Mehr als nur ein fehlender Orgasmus
Sexuelle Probleme der Frau: Was dahinter stecken kann und was hilft
Mini, Midi, Maxi: DAS müsst ihr wirklich über Penisgrößen wissen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Adios, Traumprinz! DIESE Flirtversuche kommen bei Männern gar nicht gut an!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de