Home / Liebe & Psychologie / Lust & Leidenschaft / Hello, Baby! Die besten Sexstellungen, um schwanger zu werden

Hello, Baby! Die besten Sexstellungen, um schwanger zu werden

Veröffentlicht von Redaktion
Veröffentlicht am 16. September 2016

Wer ein Baby haben möchte, hat einen ziemlich guten Grund, noch mehr Sex zu haben. Doch auch wenn das Trainingslager fürs Baby Spaß macht - die meisten Paare wollen ihr Ziel schnell erreichen.

Da stellt sich die Frage: Wann, wie und wo ist Sex am effektivsten, wenn man schnell schwanger werden will? Unter Frauen kursieren viele Gerüchte, was man so anstellen sollte, um endlich schwanger zu werden. Sich nach dem Sex auf den Kopf zu stellen oder sich zu einer wippenden Kugel zusammenzurollen, sind nur zwei der recht abenteuerlichen Tipps.

​Wenn es ums Kinderzeugen geht, heißt die Devise: auch auf die Sexstellung kommt's an! Okay, wissenschaftlich ist das nicht bewiesen. Aber es soll tatsächlich einige Stellungen geben, die eine Schwangerschaft begünstigen, etwa wenn eine sehr tiefe Penetration möglich ist und der Weg für die Spermien daher besonders kurz. Turnt euch beim nächsten Eisprung doch einfach mal durch die verschiedenen Sexstellungen, um schwanger zu werden. Langweilig wird euch jedenfalls nicht werden! Viel Spaß - und viel Glück!

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Missionarsstellung

War klar: Die gute alte Missionarsstellung ist nicht nur ein Klassiker, sondern auch nützlich, wenn man auf ein Baby hofft. Die Position ist zum einen ein wenig romantisch, weil man im Gegensatz zu vielen anderen Stellungen dem anderen dabei tief in die Augen schauen kann. Und es gibt nichts Schöneres, als sich beim 'Babymachen' verliebt in die Augen zu blicken.

Aber es gibt noch mehr Gründe für die klassische Position 'Frau unten, Mann oben'. Die Stellung soll nämlich auch aus einem anderen Grund gar nicht so schlecht sein, wenn man schwanger werden möchte. Wenn die Frau auf dem Rücken liegt, ist die Gebärmutter für mögliche Spermien besonders gut erreichbar. Wer seine Chancen noch verbessern will, legt ein Kissen unter den Po, so ist der Winkel besser. Natürlich ist diese Stellung auf Dauer etwas monoton. Vor allem, wenn man lange erfolglos übt, könnte es etwas langweilig werden. Deshalb gibt es hier eine zweite Variante der klassischen Missionarsstellung ...

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Das magische Dreieck

Diese Stellung sieht der klassischen Missionarsstellung sehr ähnlich, aber es gibt einen entscheidenden Unterschied. Der Mann ist hier auf allen Vieren. Das gibt der Frau die Möglichkeit, ihre Hüfte anzuheben, so dass er tief eindringen kann.

Der größte Unterschied ist jedoch, dass hier der Mann eher passiv ist, während die Frau die Arbeit macht, sich hoch- und runterbewegt und so bestimmt, wo es langgeht. Das ist zwar ein bisschen anstrengend, aber extrem wirkungsvoll für eine intensive Penetration.

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Der Rock n' Roller

Auch wenn diese Position arg sportlich aussieht, so ist es doch eine weitere Variante der Missionarsstellung. Von wegen langweilig und Blümchensex. Die Frau liegt auf dem Rücken und der Mann kniet sich über sie.

Während die Frau die Beine über ihren Kopf zieht, als würde sie eine Rückwärtsrolle machen wollen, kann der Mann bequem eindringen. Das, was die Position jedoch für den Babywunsch perfekt macht, ist die eingerollte Stellung der Frau während der Penetration. Perfekt!

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Doggy Style

Eine ganz andere Sexstellung, der man wenig Baby-Potenzial zutrauen würde, ist der Doggy Style. Warum sich die Stellung fürs Schwangerwerden eignet? Der Mann kann besonders tief eindringen, so dass die Spermien es nicht so weit zum Gebärmutterhals haben.

Der leicht gekippte Uterus ist ebenfalls perfekt, da die Frau hier den perfekten Winkel hat. Diese Position ist vielleicht nicht so romantisch wie die Missionarsstellung, aber ein Kind kann schließlich auch mit Lust und Leidenschaft gezeugt werden.

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Magic Mountain

Der Magic Mountain ist eine Variante des Doggy Style, die vor allem für die Frau etwas komfortabler ist. Ein wenig Vorbereitung muss allerdings sein, um den kleinen Kissenberg zu bauen, über den sich die Frau anschließend beugen kann.

Beide lehnen sich über den Kissenberg, die Frau vorne, der Mann hinter ihr, wobei er sie mit den Beinen von außen umschließt. Der Vorteil: Der Mann dringt von hinten ein und zwar wieder besonders tief - perfekt für die Spermien auf ihrem Weg zur Eizelle. Wer es ganz eilig mit dem Kinderwunsch hat, der lässt ein paar Kissen weg. So ist die Frau noch weiter vornübergebeugt und der Winkel für den Gebärmuttermund noch optimaler. Da haben es die Spermien leicht!

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Löffelchen

Manche Paare üben Monate, ohne dass es mit dem Kinderwunsch klappt. Diese Paare sollten die Löffelchen-Stellung ausprobieren. Denn oft klappt es mit der Schwangerschaft genau dann, wenn man sich entspannt und nicht so verbissen an ein Baby denkt. Hier ist das Löffelchen perfekt, weil man die gegenseitige Nähe und Wärme des anderen genießen kann, ohne zu Höchstleistungen auflaufen zu müssen.

Bei der Löffelchenstellung liegt der Mann ganz entspannt auf der Seite, die Frau vor ihm. Anschließend dringt er von hinten ein - die perfekte Position, um zu entspannen und zu genießen. Zugegeben: Die Penetration ist nicht so tief wie bei anderen Stellungen, aber manche Paare schwören genau auf diese Stellung.

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Close Up

Der kleine aber feine Unterschied zwischen Close up und dem Löffelchen ist auf den ersten Blick kaum zu erkennen: Die Frau hat die Beine außen um die Unterschenkel ihres Partners gelegt.

Das bedeutet, dass der Mann noch enger an ihr liegt und folglich mit seinen Händen ihre Klitoris stimulieren kann. Das macht den Sex nicht unbedingt wirkungsvoller in Bezug auf einen Babywunsch, aber definitv noch entspannender und erregender.

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Der Schmetterling

Endlich mal eine Stellung, die sich auch für andere Orte als das Bett eignet. Wer hat gesagt, dass Kinder im Schlafzimmer gezeugt werden müssen? Auf dem Küchentisch geht es genauso gut. Zum Beispiel mit dem Schmetterling.

Die Frau liegt hierbei mit dem Rücken z.B. auf dem Esstisch und stützt sich mit den Armen ab. Der Mann steht vor dem Tisch und legt beide Beine der Frau auf seine Schultern. Anschließend hebt er ihre Hüfte so weit an, dass er bequem eindringen kann. Das erfordert eine gewisse Fitness und gute Bauchmuskeln, aber es lohnt sich. Das Gute an dieser Stellung: Der Winkel ist perfekt, so dass er tief eindringen kann.

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Die Zen Pause

Das hier ist kein klassisches Löffelchen, schließlich gucken sich beide dabei tief in die Augen, was diese seitliche Sexstellung sehr schön für beide macht. Sie eignet sich auch perfekt für eine kleine Pause zwischendurch, einen ruhigen Moment - vielleicht ja der, in dem ein Baby gezeugt wird. Bei der Zen Pause liegen beide auf der Seite, die Beine umeinandergeschlungen und die Hüften aneinandergepresst. Eine romantische und entspannende Stellung. Was will man mehr.

Sexstellungen, um schwanger zu werden: Der Delfin

Für diese Stellung muss die Frau beweglich sein. Sie macht eine Art Brücke, indem sie ihre Hüfte weit anhebt. Schultern, Nacken und Kopf liegen auf dem Boden auf. Der Mann kniet sich zwischen ihre Beine und hilft ihr, indem er sie an den Hüften hält. Dann kann er sanft eindringen. Das Ganze mag recht abenteuerlich aussehen, Fortgeschrittene können sich so weit anheben lassen, dass die Füße in der Luft sind. Keine Position, um stundenlang darin zu verharren, aber die tiefe Penetration könnte beim Kinderwunsch behilflich sein.

Verwandte Tags #Sexstellungen

+

Das könnte Dir auch gefallen

Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt! Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex

Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

Kommentare