Komm, lass uns spielen! Die besten Sextoys für Paare
  
Sinnliche Massagen
In diesem Artikel

Sinnliche Massagen


Mit allen Sinnen genießen - dazu gehört natürlich auch eine zärtliche Massage. Sanftes Kerzenlicht, anregende Düfte, seine Hände, die warm und weich über den Körper gleiten ... Auf geht die sinnliche Reise der etwas anderen Art. Hier geht es langsam und gefühlvoll zu - es darf jedoch auch schnell ziemlich heiß werden. Schließlich soll hier kein verspannter Muskel kuriert werden, sondern beide Partner sollen Lust auf mehr bekommen.

Das Ziel der stimulierenden Partner-Massage ist klar: Sie ist eine besonders sensitive Art des Vorspiels, bei der sich der Partner dem Sinnesrausch hingeben darf. Dazu kann der Masseur auch gerne ein paar sexy Hilfsmittel verwenden, wie Kerzen, Duftöle, Federn - erlaubt ist, was ihm oder ihr kleine Wohlfühlschauer über den Körper laufen lässt.

Natürlich gibt es auch ganz offensichtlich erotische Massagen, wie die Tantra Massage. Wer sie beherrscht, dürfte seinen Partner mit sinnlichen Freuden überraschen. Oder aber man verwendet ein Intim-Massagegerät. Die Geräte hierfür sind angenehm warm und weich und vibrieren sanft bis stark, je nach Wunsch für mehr oder weniger sinnliches Kribbeln.


Video: Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!

  • Die besten Sprüche & Zitate über die schönste Nebensache der Welt!
  • Ertappt! 9 Dinge, mit denen Mädels ihren Freund auf die Palme bringen
  • Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert

Veröffentlicht von der Liebe & Psychologie-Redaktion
am 31/07/2013
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 17/10/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Psycho-Test: Streitsüchtig oder konfliktscheu - welcher Streittyp bist du?
8 Zeichen, dass du deine Beziehung unwissentlich sabotierst!
Sex-Quiz zur Klitoris: Wie gut weißt du Bescheid?
Hand-aufs-Herz-Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Solltest du kennen: 10 Fakten über den Menstruationszyklus und die Periode
Wenn Sex zum Krampf wird: Was genau ist Vaginismus und was hilft dagegen?
Auf den Punkt gebracht: Alles, was du über den G-Punkt wissen musst!
Komplett ausgebrannt: Burnout-Syndrom erkennen & vermeiden
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Nachgefragt: Kann eine Fernbeziehung funktionieren?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de